Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Kompakt: Pressemitteilungen, Medien, Kontakte

Bischofsrat

Die Landessynode

Internetseiten der Synode

Pressefotos

Bilder der Bischöfin, der Bischöfe und von anderen finden Sie hier.

Kirchenleitung

Predigten und Texte

Bibelgarten in Schleswig

Die Bischöfin und die Bischöfe predigen regelmäßig in Kirchen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Interessierte können die Predigten nachlesen und mitverfolgen.

Dr. Andreas von Maltzahn, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern. Das Bild entstand im Juli 2014 im Greifswalder Dom. Fotograf ist Marcelo Hernandez / Nordkirche.

Bischof v. Maltzahn zur "Ehe - eine gewagte Lebensform?"

"Orientierende Kraft für andere Formen des Zusammenlebens"

17.08.2015 | Bad Doberan. „Ehe – eine gewagte Lebensform?" – diese provokante Frage stellte der Schweriner Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn in den Mittelpunkt seiner Predigt am Sonntag (16. August) im Doberaner Münster. Der Bischof zeigte sich überzeugt, dass die Ehe eine Gestalt des Zusammenlebens ist, „die entlastende und stärkende Qualitäten hat. Sie ist kein waghalsiges Experiment, sondern hat sich über Jahrhunderte hinweg als wandlungsfähig erwiesen“. Zugleich sei die Ehe auch „in unserer Zeit eine gute Gabe Gottes. Sie hat orientierende Kraft auch für andere Formen, Beziehungen zu gestalten“. Von Christian Meyer

Artikel lesen
Bischof Gothart Magaard überbringt Frère Alois, Prior der Gemeinschaft von Taizé, die Glückwünsche der Nordkirche und der EKD

Bischof Gothart Magaard in Taizé

„Taizé ist ein Ort der Inspiration und Solidarität“

16.08.2015 | Taizé/Schleswig. Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein, nimmt an diesem Wochenende an den Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag der Gründung der ökumenischen Bruderschaft von Taizé in Frankreich teil. Von Marie-Elisabeth Most-Werbeck

Artikel lesen