„Viel Kraft und Gottes Segen für die Arbeit in unserer Kirche“

Bischöfin Fehrs ordinierte Pastoren im Sprengel Hamburg und Lübeck

V.l.n.r.: Pastor Stephan Ritthaler, Bischöfin Kirsten Fehrs und Pastor Dr. Henrdik Höver
V.l.n.r.: Pastor Stephan Ritthaler, Bischöfin Kirsten Fehrs und Pastor Dr. Henrdik Höver© Nordkirche

19. Juli 2015 von Susanne Gerbsch

Lübeck. Am heutigen Sonntag (19. Juli) hat Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck, zwei Pastoren ordiniert. In einem feierlichen Gottesdienst im Dom zu Lübeck wurden Dr. Hendrik Höver (36) und Stephan Ritthaler (32) gesegnet und in ihren Dienst berufen.

Pastor Dr. Höver hat sein Vikariat in der Kirchengemeinde Kummerfeld absolviert und versieht seinen Dienst jetzt in der Kirchengemeinde Hamburg-Niendorf. Pastor Ritthaler war Vikar in Kaltenkirchen und hat jetzt eine Pfarrstelle in der Kirchengemeinde Mölln.

Bischöfin Kirsten Fehrs sagte im Gottesdienst: „Mit der Ordination werden Sie dazu berufen, die frohe Botschaft Gottes weiterzutragen und Menschen in Freude und Leid zu begleiten. Sie sind klug, aufgeschlossen, sensibel und freundlich. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Gottes Segen für die Arbeit in unserer Kirche."

Mit der Ordination wurde den jungen Geistlichen die Rechte und Pflichten eines Pastors feierlich zugesprochen. Dazu gehören die öffentliche Wortverkündigung und Verwaltung der Sakramente (Taufe und Abendmahl), die seelsorgerliche Verschwiegenheit und die Einhaltung des Beichtgeheimnisses. Nach dem Studium der Evangelischen Theologie und der zweieinhalbjährigen praktischen Ausbildung in Kirchengemeinden und im Predigerseminar (Vikariat) beginnen nun die neuen Geistlichen ihren Dienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de