EKD-Synode in Timmendorfer Strand

Merkel für Reformationsjubiläum mit "missionarischer Komponente"

Bundeskanzlerin Merkel bei der EKD-Jahrestagung in Timmendorfer Strand - mit Präses Nikolaus Schneider (links) und Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (rechts)
Bundeskanzlerin Merkel bei der EKD-Jahrestagung in Timmendorfer Strand - mit Präses Nikolaus Schneider (links) und Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (rechts) © epd-bild / Norbert Neetz

06. November 2012 von Doreen Gliemann

Timmendorfer Strand. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wünscht sich vom 500. Reformationsjubiläum 2017 eine Neubelebung des christlichen Glaubens in Deutschland. Sie erhoffe sich, dass die Feiern auch eine "missionarische Komponente" haben, sagte Merkel am Montag bei einem Besuch der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) im Ostseebad Timmendorfer Strand. Sie lobte die Protestanten für ihren Dienst an der Gemeinschaft und ermunterte sie auf dem Weg zum Reformationsjubiläum 2017, für ihren Glauben zu werben.

Vom "Geist der Reformation" sollte wieder etwas zu den Menschen zurückkommen.

Das EKD-Kirchenparlament berät noch bis Mittwoch bei seiner Jahrestagung über die Vorbereitungen auf das Jubiläumsjahr.

Merkel lobte bei ihrem ersten Besuch einer EKD-Synode den Beitrag der Kirchen für das demokratische Gemeinwesen in Deutschland. Die Wertevermittlung durch die Kirchen sei "unverzichtbar für unsere gesamte Gesellschaft". Denn die Politik lebe von Voraussetzungen, die sie selbst nicht schaffen könne.

Weltweite Religionsfreiheit gefordert

Die protestantische Kanzlerin verlangte außerdem die Sicherung von Religionsfreiheit weltweit. Fanatismus und Einschränkungen in der Glaubensfreiheit seien Teil der Lebensrealität, kritisierte sie. Die am stärksten verfolgte Religionsgemeinschaft sei das Christentum.

Reformationsjubiläum 2017 - "Die Reformation gehört allen"

Die evangelische Kirche will das Reformationsjubiläum in fünf Jahren mit Menschen jeder Glaubensrichtung feiern. "Die Reformation gehört allen", heißt es in einem Entwurf für eine Erklärung des Kirchenparlaments. 1517 habe Martin Luther (1483-1546) mit der Veröffentlichung seiner 95 Thesen eine "gewaltige Befreiungsbewegung" angestoßen. Mit Blick auf die katholische Kirche unterstreicht der Text: "Uns eint mehr, als uns trennt. Christus als Herrn der Welt für das 21. Jahrhundert zu verkündigen, ist die gemeinsame Aufgabe der ganzen Christenheit."

Die Erklärung schließt ausdrücklich einen Blick auf die Schattenseiten der Reformation ein, wie der Hamburger Propst Horst Gorski bei der Einbringung des Textes unterstrich. "Wo in unserer Geschichte falsche Entscheidungen getroffen wurden oder Unheil angerichtet wurde, braucht es Demut und heilende Erinnerung", heißt es.

In einem Grußwort rief der katholische Hamburger Erzbischof Werner Thissen dazu auf, in der Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum nicht die Spaltung zu vertiefen, sondern das Miteinander zwischen den Konfessionen zu vermehren. "Je mehr wir als evangelische und katholische Ortskirchen zum Miteinander finden, desto mehr bauen wir an der einen Kirche Jesu Christ", sagte der Vertreter der katholischen Deutschen Bischofskonferenz.

In einer Bibelarbeit hatte die Botschafterin für das Reformationsjubiläum, Margot Käßmann, am Morgen das Bibelzitat "Am Anfang war das Wort" ausgelegt, welches als Dachmarke über den Planungen für 2017 steht. Von Anfang an habe das Singen für die reformatorische Bewegung eine wichtige Rolle gespielt, sagte Käßmann, deren Auslegungen von Dieter Falk am Klavier begleitet wurden: "Die Lieder brachten die Botschaft in die Lande, die Reformation war auch eine Art Singebewegung."

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden