Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Crossmediales Projekt

Mit Rad und Phone von Kirchturm zu Kirchturm

15.04.2017 | 38 Kirchen gibt es in Dithmarschen, inmitten von weiter Natur und einem Fahrrdwegenetz. Warum nicht alles einmal verbinden? Das bietet jetzt ein crossmediale Projekt des Kirchenkreises Dithmarschen: Hier wurde "Church by Bike" entwickelt und getestet. Unter vollem Körpereinsatz.

Church by Bike: Mit dem Fahrrad den Kreis Dithmarschen und seine Kirchen erkunden
"Church by Bike": Mit dem Fahrrad und einem virtuellen Wegweiser kann man jetzt den Kreis Dithmarschen und seine Kirchen erkunden.

Die Idee dahinter: virtuelle Wegeführung. Es gibt einen Flyer, aber keine Papierkarten, nur eine Webseite (www.church-by-bike.de) mit dem Motto: "Mit dem Rad ist Dithmarschen noch schöner". Sie lädt dazu ein, die versteckten Schätze der jahrhundertealten Kirchen per Zweirad zu entdecken.
Auf der Seite gibt es den Link zu einer Smartphone-App, mit der die Karten – auch als gps-Datei – heruntergeladen werden können. Nebenbei gibt es Bild- und Infomaterialien zu den Kirchen des Kreises. Auch Service-Angebote wie Hinweise auf Werkstätten und Einkehrmöglichkeiten sowie die Öffnungszeiten der Kirchen oder Kontakte zu den Ansprechpartnern in der Kirchengemeinde sind vermerkt.

"Church by Bike": Radkarte durch Dithmarschen
Flyer von "Church by Bike" weisen auf die Webseite hin. © Inke Raabe

Insgesamt rund 300 Kilometer Radweg zwischen den Kirchen

Angeboten werden acht Touren, die jeweils 30 bis 50 Kilometer lang sind. „Unsere Fahrradtouren sind je nach Windstärke unterschiedlich schwierig zu bewältigen“, sagt Inke Raabe, Pastorin für Öffentlichkeitsarbeit und selbst begeisterte Radlerin. Sie ist die Strecken alle abgefahren. Auch wenn Dithmarschen der kleinste Kirchenkreis in der Nordkirche ist: Mehr als 300 Kilometer hat die Pastorin so auf ihrem Fahrrad hinter sich gebracht.