Nachrichten

Obdachlose warten im vergangenen Jahr (1.11.2012) vor der Notunterkunft in der Spaldingstraße in Hamburg auf einen Schlafplatz.

700 Schlafplätze: Hamburger Winternotprogramm startet

Do 31.10.2013

Hamburg. Für Obdachlose in Hamburg beginnt an diesem Freitag (1. November) das Winternotprogramm. An über 20 Standorten stellen Senat, Freie Träger und Kirchengemeinden insgesamt 700 Schlafplätze zur Verfügung. "Auch im kommenden Winter gilt, dass in Hamburg niemand auf der Straße schlafen muss", sagte Sozialsenator Detlef Scheele (SPD) zum Start.  

Ein Abschiebehäftling aus Sierra Leone in Deutschland. (epd-Archiv)

"Scherbenhaufen Flüchtlingspolitik": Debatte über Alternativen zur "Festung Europa"

Do 31.10.2013

Hamburg. Alternativen im Umgang mit Flüchtlingen wollte die Evangelische Akademie der Nordkirche am Mittwochabend in Hamburg ausloten. Die Podiumsdiskussion begann mit einem 40-minütigen Konzert der Gruppe "Strom & Wasser feat. The Refugees" - und dann ging es zur Sache: "Die Flüchtlingspolitik ist ein Scherbenhaufen, nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa", befand Günter Burkhardt, Geschäftsführer von "Pro Asyl" (Frankfurt).  

Hamburger Kirchen-Café wird 15 Jahre alt

Di 29.10.2013

Hamburg. Das Hamburger Kirchen-Café an der Hauptkirche St. Jacobi (Steinstraße) feiert am Dienstag (5. November) sein 15-jähriges Bestehen. 13 ehrenamtliche Männer und Frauen bieten Kaffee, Tee und handgerührten Kakao.  

Sozialverband: Altersarmut noch größer als angenommen

Do 24.10.2013

Hamburg. Die Altersarmut ist nach Ansicht des Sozialverbands Deutschland (SoVD) größer als angenommen. Die vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen über die Zunahme der Altersarmut bildeten das wirkliche Ausmaß der prekären Situation vieler älterer Menschen nicht ab, sagte der Hamburger Landesvorsitzende des Sozialverbands, Klaus Wicher, im Sender Deutschlandradio Kultur.  

Eine Frau sucht nach Nahrung in der trockenen Landschaft rund um ihr Dorf Luga (Tschad).

"Woche der Welthungerhilfe": Hungerbekämpfung zeigt Fortschritte

Do 17.10.2013

Berlin. Trotz einiger Erfolge: Weltweit leidet immer noch jeder achte Mensch an Hunger. Alle 20 Sekunden stirbt ein Kind an Unterernährung. Dies zeigt der aktuelle Welthunger-Index. Hunger dürfte auch künftig der Hauptgrund für Migration sein.  

Armut (Symbolbild)

Armutsbegegnungen im Hamburger "Herz As"

Di 15.10.2013

Hamburg. Zum Internationalen UN-Tag zur Überwindung der Armut lädt die kirchliche Initiativgruppe "Armut begegnen" am Donnerstag (17. Oktober) in die Tagesstätte "Herz As" für wohnungslose Menschen (Norderstraße 50). St. Jacobi-Hauptpastorin Astrid Kleist wird um 17 Uhr eine kurze Andacht halten.  

Der 400 Jahre alte Opferstock der St. Johanneskirche zu Seester – ein vom Leid gebeugter "Armer Lazarus" trägt den Kasten auf seinem Kreuz.

Gemeinde Seester feiert 400 Jahre Opferstock

Fr 04.10.2013

Elmshorn. Die evangelische Kirchengemeinde Seester (bei Elmshorn) feiert am Sonntag (6. Oktober) im Erntedank-Gottesdienst das 400-jährige Bestehen des Opferstocks. Er wurde im 30-jährigen Krieg eingeweiht, überlebte aber dessen Wirren und alle weiteren Kriege.  

In Würde arm? - Die Kundenzahl der Tafeln steigen seit Jahren, immer mehr alte Menschen sind betroffen (c) epd-bild/Bäuerle

Tafel-Bundesverband fordert Umverteilung von Vermögen

Mi 05.06.2013

Neubrandenburg. Der Bundesverband Deutsche Tafel hat die zunehmende soziale Spaltung kritisiert und eine nationale Strategie zur Armutsbekämpfung gefordert. Benötigt würden ein nachhaltiges Konzept für eine Umverteilung von Vermögen sowie umgehende Reformen in der Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Sozialpolitik, sagte der Vorsitzende des Verbandes, Gerd Häuser.  

Protest gegen Wohnungsnot: "Eine Brücke ist kein Zuhause" (Symbolbild)

Protest gegen Wohnungsnot: "Eine Brücke ist kein Zuhause"

Mi 15.05.2013

Hamburg. Mehr Wohnraum für Obdachlose will ein Aktionsbündnis am Donnerstag, 16. Mai, um 18 Uhr unter der Hamburger Kennedybrücke fordern. Dort waren am vergangenen Wochenende die Zelte von Obdachlosen abgebrannt, die Polizei ermittelt.  

Blick auf das Landeshaus in Kiel von der Förde.

Gestiegene Stromrechnungen für immer mehr Bürger unbezahlbar

Do 11.04.2013

Kiel. Die stark gestiegenen Strom- und Heizrechnungen werden für immer mehr Schleswig-Holsteiner unbezahlbar. Viele Menschen müssten deshalb bei Ausgaben für Essen und Kleidung sparen, beklagte Schleswig-Holsteins Bürgerbeauftragte Birgit Wille in Kiel bei Vorlage des Jahresberichts 2012.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden