Nachrichten

Zug um Zug zur Menschlichkeit

Sa 22.04.2017

„Hoffnung geben, wo Menschen leben“ - das ist das Motto des Tags der Bahnhofsmission, der am Sonnabend (22. April) bundesweit stattfindet. Auf den Bahnhöfen informieren die Ehrenamtlichen über ihre Arbeit, die vor allem darin besteht, menschliche Begegnungen in der Hektik der Bahnhöfe zu ermöglichen. Jedes Jahr suchen über zwei Millionen Menschen bei den Anlaufstellen Hilfe.  

Sie sind fast immer da und helfen weiter: Mitarbeitende und Ehrenamtliche der Bahnhofsmission Foto: epd-bild / Jens Schlüter

Landespastor würdigt Einsatz der Bahnhofsmissionen für Flüchtlinge

Fr 04.12.2015

In Schleswig-Holstein arbeiten insgesamt elf Bahnhofsmissionen. Die überwiegend ehrenamtlichen Mitarbeiter geben den Menschen, die zu uns kommen, eine erste Orientierung und das Gefühl, hier willkommen zu sein.  

Das Schild der Bahnhofsmission am Hauptbahnhof in Leipzig

Justizministerin lobt Bahnhofsmission in Schwerin

Di 01.12.2015

Schwerin. Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) hat Mecklenburg-Vorpommerns einzige Bahnhofsmission in Schwerin besucht. Ein Jahr nach der Eröffnung seien es bereits Tausende Menschen, denen geholfen wurde, sagte Kuder.  

Vor mehr als 120 Jahren wurde die erste Bahnhofsmission am Berliner Ostbahnhof gegründet, heute gibt es über 100 der christlichen Einrichtungen, viele sind ökumenisch aufgestellt.

Norddeutsche Bahnhofsmissionen unter einem Dach

Mi 25.11.2015

Rendsburg. Die Bahnhofsmissionen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern haben sich zum "Verband der Evangelischen Bahnhofsmission in der Nordkirche" zusammengeschlossen. Der Verband soll die Zusammenarbeit stärken sowie die Interessen der Bahnhofsmissionen gegenüber der Deutschen Bahn und der Landeskirche vertreten, wie das Diakonische Werk Schleswig-Holstein mitteilte.  

Gimme Five! Auch um die jüngsten Reisenden kümmern sich die Mitarbeiter der Hamburger Bahnhofsmission

Seite 120 Jahren helfen sie Reisenden im Norden

Di 14.04.2015

Hamburg. Einst wurde sie gegründet, um jungen Frauen beizustehen. Jetzt feiert die Bahnhofsmission ihr 120-jähriges Bestehen – mit einem ökumenischen Festgottesdienst.  

"Den Reisenden zur Seite stehen" möchte die Bahnhofsmission Schwerin

Bischof von Maltzahn lobt Arbeit der Schweriner Bahnhofmission

Mi 04.03.2015

Schwerin. Was leisten die Mitarbeiter der Schweriner Bahnhofsmission? Bischof von Maltzahn hat die Einrichtung besucht – und ungewöhnliche Geschichten gehört.  

Sie helfen Reisenden am Bahnhof von Schwerin: Heike Sobanski und Nicole Ben Ali

Bei ihnen bleibt niemand auf der Strecke

Mi 21.01.2015

Schwerin. Erst seit vier Monaten gibt es die Bahnhofsmission von Schwerin. Doch die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben schon vielen Menschen geholfen, dem Obdachlosen aus Tschechien genauso wie dem Afrikaner, der seine Papiere verloren hatte. Ein Streifzug über den Bahnhof von Schwerin.  

"Den Reisenden zur Seite stehen" möchte die Bahnhofsmission Schwerin

Bahnhofsmission eröffnet wieder - nach 60 Jahren

Do 14.08.2014

Schwerin. Rund 60 Jahre ist es her, dass die Bahnhofsmission in Schwerin zwangsweise geschlossen wurde. Am 5. September wird sie in kirchlicher Trägerschaft wieder eröffnet - die einzige in Mecklenburg-Vorpommern.  

Bundesweit bieten rund 2.000 Mitarbeitende der Bahnhofsmission heute Hilfen beim Umsteigen für ältere oder behinderte Menschen an. Sie kümmern sich aber auch um "Illegale", Obdachlose oder Drogenabhängige (c) epd-bild

Versicherung vermietet Parkplätze für Bahnhofsmission

Mi 28.11.2012

Kiel. Um die Kieler Bahnhofsmission zu unterstützen, vermieten Mitarbeitende der Provinzial-Versicherung wieder ihre Betriebs-Parkplätze. An allen vier Adventssonnabenden können Autofahrer in unmittelbarer Nähe des zentralen Hauptbahnhofs ab 8.30 Uhr stressfrei für drei Euro parken und Weihnachtseinkäufe erledigen.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de