Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Bischof Gothart Magaard

© www.marcelo-hernandez.com

Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein

Seit dem 1. Mai 2014 ist Gothart Magaard Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein. Seine Predigtstätte ist der Schleswiger St. Petri-Dom.

Zuvor hat Gothart Magaard bereits seit dem 1. Oktober 2009 zunächst als Bischofsbevollmächtigter und seit Sommer 2013 als Bischofsvertreter die bischöflichen Aufgaben im Sprengel Schleswig und Holstein wahrgenommen.

Gothart Magaard berät die Kirchenkreise, Konvente und Gemeinden im Sprengel. Er repräsentiert die Landeskirche bei kirchlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen und pflegt den Dialog mit den unterschiedlichen religiösen, politischen und gesellschaftlichen Gruppen. Gothart Magaard wirkt als Mitglied der Kirchenleitung der Nordkirche und als Mitglied des Bischofsrats an gesamtkirchlichen Fragen und Entscheidungen mit.

Bischof Magaard ist u.a. Schirmherr für das Freiwillige Ökologische Jahr in Schleswig-Holstein und Vorsitzender der Steuerungsgruppe der Nordkirche für das Reformationsjubiläum 2017.

Zum Sprengel Schleswig und Holstein gehören die acht Kirchenkreise Altholstein, Dithmarschen, Nordfriesland, Ostholstein, Plön-Segeberg, Schleswig-Flensburg, Rantzau-Münsterdorf und Rendsburg-Eckernförde sowie die Nordschleswigschen Gemeinde in Dänemark mit insgesamt 365 Kirchengemeinden.

Gothart Magaard, geboren am 1. November 1955 in Flensburg, ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder.