Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Medienwerk - Hauptbereich 6 der Nordkirche

Das Medienwerk (Hauptbereich 6) verantwortet die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der Nordkirche.

Von der Kirchenzeitung, Pressediensten und kirchlichen Beiträgen im Hörfunk bis zu Internet, Öffentlichkeitsarbeit, Großveranstaltungen wie dem Motorradgottesdienst oder Büchern und Produkten: Das Medienwerk nutzt bewährte ebenso wie neue Medien, um die christliche Botschaft in die Welt zu tragen.

Unter dem Dach des Medienwerks haben der Evangelische Presseverband Norddeutschland und das Amt für Öffentlichkeitsdienst (AfÖ) zu einer gemeinsamen Struktur gefunden.

Der Hauptbereich wird durch eine Steuerungsgruppe koordiniert und kontrolliert. Zu ihr gehört Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit, Mitglieder der Synode und der Kirchenleitung, externe Medienfachleute und Leitungspersonen der Presseverbände und des AfÖ.

Sprecher ist Pastor Michael Stahl.

Evangelischer Presseverband Norddeutschland (epn)

Der Evangelische Presseverband nimmt nimmt die journalistischen Aufgaben wahr. Er gibt die Evangelischen Zeitungen Hamburg und Schleswig-Holstein sowie die Mecklenburgische und Pommersche Kirchenzeitung heraus, außerdem auch die Evangelischen Stimmen heraus.

Dazu gehört auch der Evangelische Pressedienst (epd) und die evangelische Hörfunkarbeit in den privaten Hörfunksendern Radio Schleswig-Holstein, Radio Hamburg, Alster Radio, Antenne MV und Ostseewelle.

Die Hamburger Crossmedia-Redaktion ist an der Online-Nachrichtenredaktion der Nordkirche beteiligt. Schließlich gehören die drei Buchverlage Lutherische Verlagsgesellschaft, Wittig- und Steinkopfverlag zum Presseverband.

www.epv-nord.de

Arbeitsfelder

- Evangelischer Pressedienst

- Evangelische Zeitung

- Mecklenburgische und Pommersche Kirchenzeitung

- Evangelische Stimmen

- Verlage (LVG, Wittig, Steinkopf, Werbedienst)

- Evangelische Bücherstuben

- Hörfunk und Audio: Evangelischer Rundfunkdienst Nord

- Video und Film: Abteilung Bewegtbild im epv

- Marketing und Vertrieb

Amt für Öffentlichkeitsdienst (AfÖ)

Das Amt für Öffentlichkeitsdienst - kurz AfÖ - verantwortet die Öffentlichkeitsarbeit und den Internet-Auftritt der Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche).

Das AfÖ konzipiert und begleitet die Öffentlichkeitsarbeit landeskirchlicher Kampagnen und Projekte, ebenso die digitale Strategie und Online-Angebote für die Nordkirche. Hier werden Flyer, Broschüren und Bücher zu kirchlichen Anlässen und Themen entwickelt und publiziert. Damit will das AfÖ vor allem die Kirchengemeinden vor Ort in ihren Aufgaben unterstützen.

Das Medienbüro bietet Fortbildungen an für Journalisten sowie Haupt- und Ehrenamtliche in der Öffentlichkeitsarbeit.

www.afoe-nordkirche.de

Arbeitsfelder

- Öffentlichkeitsarbeit: Konzeption und Beratung

- Publikationen und Produkte

- Fort- und Weiterbildung in Medien- und PR-Kompetenz (Medienbüro)

- Veranstaltungen

- Internetarbeit, Neue Medien, soziale Netzwerke

Zugeordnete Arbeitsbereiche 

- Motorrad-Gottesdienst Hamburg - in der Nordkirche e.V. (MOGO)

- Landesausschuss der Nordkirche des Deutschen Evangelischen Kirchentages

- Christlicher Plakatdienst Hamburg e.V.

Größere Kooperationsprojekte mit anderen Hauptbereichen 

- Projekte zu Kirche und Tourismus - mit dem Hauptbereich 3

- ‚Perlen des Glaubens‘ - mit den Hauptbereichen 1 und 3

- Vernetzung der Öffentlichkeitsbeauftragten der anderen Hauptbereiche – alle Hauptbereiche

- Nordkirchenweite Kommunikations-Initiative zum Reformationsjubiläum 2017

- Jugendfestival Heaven – mit dem Hauptbereich 5