Archiv der Pressemitteilungen

Presse-Archiv – Dezember 2015

Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein. Das Foto entstand im Juli 2014 bei der Tagung des Bischofsrates der Nordkirche im Dom zu Greifswald

Bischof Gothart Magaard: Auf dem Boden der Gegenwart wächst die Zukunft

Do 31.12.2015

Schleswig. Ich wünsche mir, dass wir das neue Jahr mit Zuversicht annehmen.  

Dr. Hans-Jürgen Abromeit, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern mit Sitz in Greifswald. Das Foto entstand im Juli 2014 im Greifswalder Dom, der Predigtstätte von Bischof Abromeit

Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit: Auf Gottes Trost vertrauen

Do 31.12.2015

Greifswald. Die christlichen Kirchen stellen jedes Jahr unter ein Wort aus der Bibel. Die Jahreslosung für 2016 lautet: „Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet“ (Jesaja 66,13).  

Dr. Andreas von Maltzahn, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern. Das Bild entstand im Juli 2014 im Greifswalder Dom. Fotograf ist Marcelo Hernandez / Nordkirche.

Bischof Dr. v. Maltzahn: 2016 – Auf dem Weg zu einem neuen Miteinander

Do 31.12.2015

Schwerin. Ein bewegtes Jahr geht zu Ende. Gewalttat und Krieg sind uns näher gerückt.  

Dr. Hans-Jürgen Abromeit, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern mit Sitz in Greifswald. Das Foto entstand im Juli 2014 im Greifswalder Dom, der Predigtstätte von Bischof Abromeit

Bischof Dr. Abromeit: Die verändernde Kraft der Weihnacht

Do 24.12.2015

Greifswald. „Weihnachten bleibt nicht ohne Folgen. Das Erscheinen der Gnade Gottes verändert die Welt.“ Das betont Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit in seinem Wort zum Christfest. Der Greifswalder Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern sieht im Weihnachtsgeschehen „eine Kraft am Werk, die die Welt bisher nicht kennt: Es ist die Gewalt des Kindes, die Kraft der Liebe und die Macht der Ohnmächtigen“.  

Dr. Andreas von Maltzahn, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern mit Sitz in Schwerin. Das Foto entstand im Juli 2014 bei der Tagung des Bischofsrates der Nordkirche im Dom zu Greifswald

Bischof Dr. von Maltzahn: Weihnachten – wenn Himmel und Erde sich berühren

Do 24.12.2015

Schwerin. „Gott kennt keine Obergrenzen der Menschlichkeit.“ Darauf verweist Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn in seinem Wort zum Christfest. Für den Schweriner Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern geht es „auch und gerade zu Weihnachten um die harten Realitäten unseres Lebens: um Chancen für alle – für Einheimische wie für Menschen auf der Flucht“. Die Botschaft der Weihnacht rufe dazu auf, „auf Gott zu vertrauen und mit anderen zu teilen, was uns hoffen lässt“. Es sei daher großartig, dass viele Menschen sich in diesem Jahr mitfühlend und menschlich gezeigt und das Bild von Deutschland in der Welt verändert hätten.  

Bischöfin Fehrs: Mutiger für die Friedensbotschaft eintreten

Do 24.12.2015

Hamburg. Die Weihnachtsgeschichte kann nach Ansicht von Bischöfin Kirsten Fehrs auch heute noch Frieden stiften. „Das Bild vom Kind in der Krippe als Zeichen des Friedens ist so einfach und so stark, dass es in allen Sprachen und Kulturen verstanden wird“, sagte die Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck in ihrer Weihnachtsbotschaft. „Dieses Bild entfaltet in diesen Tagen eine ungeahnte Aktualität: Ein schutzbedürftiges Kind ist es, an dem wir unsere Werte ausrichten. Gott begegnet uns in den schwächsten Mitgliedern der Gesellschaft.“ Die Bischöfin erinnerte an die mindestens 7.000 Flüchtlingskinder allein in Hamburg, aber auch an Kinder, die unter Armut und zerrütteten Familienverhältnissen leiden. „Sie sind es, die in besonderer Weise unsere Hilfe, unsere Unterstützung und unsere Gebete brauchen.“  

Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein. Das Foto entstand im Juli 2014 bei der Tagung des Bischofsrates der Nordkirche im Dom zu Greifswald

Bischof Magaard: Den Geist des Weihnachtsfestes tatkräftig weitergeben

Do 24.12.2015

Schleswig. Hirten sind die Ersten, die der Ruf der Engel mit der Botschaft erreicht, dass Gott als Mensch auf die Erde gekommen ist. Für den Schleswiger Bischof Gothart Magaard ist dies und die Tatsache, dass die Hirten das Erlebte in Geschichten und Liedern weitertragen, ein wichtiger Punkt: Den Geist des Weihnachtsfestes tatkräftig weiterzugeben an der Seite all derer, die Schutz und Hilfe brauchen.  

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Das Foto entstand im Juli 2014 im Greifswalder Dom. Fotograf ist Marcelo Hernandez/Nordkirche

Landesbischof Ulrich: „Erzählen wir von der Hoffnung, die uns in dem Kind in der Krippe begegnet!“

Do 24.12.2015

Schwerin. Ein Wort des Dankes richtet Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), in seiner Weihnachtsbotschaft an die Vielen in Kirche und Diakonie, in staatlichen Einrichtungen und zivilgesellschaftlichen Initiativen, die sich für Flüchtlinge einsetzen: „Sie nehmen nicht hin, was unvermeidbar, alternativlos erscheint, sondern machen die Welt heller für viele.“ Dank gelte zudem allen, die sich hierzulande und in der ganzen Welt für eine Gesellschaft mit menschlichem Antlitz engagierten.  

Auf dem Seenotrettungskreuzer "Berlin" trafen sich (v.l.) 3. Maschinist Henry Hildebrandt, 2. Vormann Gerhard Fries, 2. Maschinist Peter Klink, Bischof Gothart Magaard, 3. Vormann Karl-Heinz (Heinzi) Bittner sowie Propst Erich Faeling und Notfallseelsorge

Bischof Magaard besucht Seenotrettungskreuzer „Berlin“

Mo 21.12.2015

Laboe. Seinen traditionellen vorweihnachtlichen Besuch bei Menschen, die Heiligabend und Silvester im Einsatz sind, stattete Bischof Gothart Magaard, Sprengel Schleswig und Holstein, in diesem Jahr der diensthabenden Besatzung des Seenotrettungskreuzers „Berlin“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) in Laboe ab.  

1,2 Millionen Euro Fördermittel

Mo 21.12.2015

Greifswald. Drei Tage vor Weihnachten gibt es für Dr. Hans-Jürgen Abromeit, den Greifswalder Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), großen Grund zur Freude: Acht Kirchengemeinden in Vorpommern erhalten insgesamt 1,2 Millionen Euro für Sanierungsmaßnahmen.  

„Hier werden wir zum Zentrum der Weihnacht geführt“

Mi 16.12.2015

Greifswald. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute (16. Dezember) die Adventskirche auf dem Weihnachtsmarkt in Greifswald besucht. Bei einer Begegnung mit Mitgliedern des Greifswalder Kapellenvereins und ehrenamtlichen Helfern vom „Bürgerhafen Greifswald“ informierte sich der Landesbischof über die Entstehung der einzigen Adventskirche auf dem Gebiet der Nordkirche  

100.000 Euro Winter-Nothilfe für den Nordirak

Mi 16.12.2015

Hamburg. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) unterstützt mit rund 100.000 Euro Nothilfe zum Überleben syrische und irakische Binnenflüchtlinge im harten Winter im Nordirak.  

Bischof Magaard während der Predigt auf dem Minensuchboot "Herten", im Vordergrund Soldatinnen und Soldaten und ihre Angehörigen

Gottesdienst nach Rettungsaktionen im Mittelmeer

Mi 16.12.2015

Kiel. Einen vorweihnachtlichen Freiluftgottesdienst hat Bischof Gothart Magaard, Sprengel Schleswig und Holstein in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), heute (16. Dezember) auf dem Minensuchboot „Herten“ im Germania-Hafen in Kiel gefeiert. Mehr als 50 Soldatinnen und Soldaten und ihre Angehörigen hatten sich dazu an der Hörn versammelt.  

Landesbischof Ulrich besuchte Jugendanstalt Neustrelitz

Di 15.12.2015

Neustrelitz. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute (15. Dezember) die Jugendanstalt Neustrelitz besucht. Bereits im Juli 2014 hatte sich der Landesbischof bei einem ersten Besuch vor Ort über die Arbeit der Justizvollzugseinrichtung informiert. Dieses Mal standen neben einer Begegnung mit jugendlichen Insassen Gespräche mit Mitarbeitenden aus Vollzugs- und Fachdiensten der Neustrelitzer Jugendanstalt sowie der Justizvollzugsanstalt Neubrandenburg auf dem Programm.  

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Die Aufnahme entstand 2013 im Dom zu Schwerin. Fotograf: Sönke Dwenger/Nordkirche

Erklärung zur Flüchtlingspolitik: Individuelles Recht auf Asyl ausgehöhlt

Di 15.12.2015

Schwerin. Die Erste Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat auf ihrer jüngsten Sitzung eine Erklärung zur Flüchtlingspolitik beschlossen. Sie anerkennt die politischen Bemühungen, sieht „die beschlossenen und derzeit geplanten Gesetzesänderungen im deutschen Asylrecht allerdings mit großer Sorge“, heißt es in dem Papier, das an die 156 Mitglieder der Landessynode in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern verschickt wurde.  

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Die Aufnahme entstand 2013 im Dom zu Schwerin. Fotograf: Sönke Dwenger/Nordkirche

Landesbischof Ulrich: „In den Schwächsten und Notleidenden begegnet uns Gott“

Mi 09.12.2015

Lübeck/Schwerin. Advent: Gott will ankommen in dieser Welt – in dem Kind in der Krippe. Die Menschen warten auf Weihnachten. Die Stadt ist festlich geschmückt und erleuchtet. Für Landesbischof Gerhard Ulrich von der evangelischen Nordkirche gehören zur Adventszeit Geschichten. Wie die von Lew Tolstoi vom armen Schuster Awdejitsch, der in einem Keller lebt und sich danach sehnt, Christus zu begegnen. Über Awdejitsch und sein weites Herz spricht der Bischof im neuen Videoblog für die Evangelische Kirche im NDR.  

Nordkirche zieht Zwischenbilanz bei Flüchtlingshilfe

Di 08.12.2015

Hamburg. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat heute (8. Dezember) eine Zwischenbilanz ihrer Flüchtlingshilfe gezogen. Landesbischof Gerhard Ulrich stellte in Hamburg gemeinsam mit Landespastor Dirk Ahrens (Diakonisches Werk Hamburg) und Dietlind Jochims, Flüchtlingspastorin der Nordkirche, die vielfältigen Dienste und Aktivitäten vor, mit denen Landeskirche, Diakonische Werke, Kirchenkreise und -gemeinden Flüchtlinge unterstützen.  

Bischof Nikolaus freut sich sehr, als Holger Heitmann, der ihn im Schifffahrtsmuseum unterstützte, ein Geschenk der Kinder überreicht

Landgang führte Bischof Nikolaus ins Schifffahrtsmuseum

So 06.12.2015

Flensburg. „Der Nikolaus ist einfach klasse!“ Dieser Überzeugung war nicht nur der vierjährige Ole: Mehr als 400 Kinder und Erwachsene hatten sich heute am Nikolaustag am Bohlwerk des Museumshafens in Flensburg eingefunden.  

Altpräses Heiner Möhring geehrt

So 06.12.2015

Pinnow/Schwerin. Zum zweiten Mal in Mecklenburg ist heute (6. Dezember) die Bugenhagen-Medaille der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) verliehen worden. Heiner Möhring aus Pinnow bei Schwerin erhielt die höchste Auszeichnung der Landeskirche in seiner Heimatkirche aus den Händen von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn (Sprengel Mecklenburg und Pommern). Beim Gottesdienst mit dabei waren zahlreiche Weggefährten des 74-Jährigen aus Kirche und Gesellschaft.  

Ökumenische Herausforderungen durch Flüchtlingsstrom nach Europa

Fr 04.12.2015

Hamburg. Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), wird am 8. Dezember Leonardo Emberti Gialloreti von der Ökumenischen Gemeinschaft Sant‘Egidio aus Rom zu einem mehrtägigen Besuch in Hamburg und Lübeck empfangen. Im Mai dieses Jahres hatte die Bischöfin bei einem Besuch in Rom den Mediziner Emberti Gialloreti kennengelernt und war von seinem Engagement in der ökumenischen Bewegung Sant‘Egidio beeindruckt.  

Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck. Das Foto enstand im Juli 2014 bei der Tagung des Bischofsrates der Nordkirche im Dom zu Greifswald. Fotograf ist Marcelo Hernandez / Nordkirche

Bischöfin Fehrs: „Zukunft Hamburgs hängt nicht an Olympia“

Mi 02.12.2015

Hamburg. Bischöfin Kirsten Fehrs hat dazu aufgerufen, auch ohne Olympiabewerbung an der Vision einer nachhaltigen Stadt festzuhalten. „Ich bin sicher, wir brauchen Visionen, die über das Jetzt hinausdenken“, sagte die Bischöfin heute (2. Dezember) bei ihrem Adventsempfang in der Hauptkirche St. Katharinen in Hamburg.  

Bischof Gothart Magaard (Mitte) im Kreise bischöflicher Kolleginnen und Kollegen weltweit am Rande des Weltklimagipfels

Nordkirche zur Weltklimakonferenz in Paris

Mi 02.12.2015

Schwerin/Hamburg. „Im Zentrum der Beratungen der Weltklimakonferenz in Paris muss die Klimagerechtigkeit stehen“, fordert der Umweltbeauftragte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), Pastor Jan Christensen.  

Architekt Achim Munzinger erläutert das Sanierungskonzept für den Domturm. Mit auf dem Podium Bischof Gothart Magaard (Mitte) und Bürgermeister Christiansen (rechts)

Kupferverkleidung soll Turmpfeiler retten

Di 01.12.2015

Schleswig. „Wir sind dankbar und froh darüber, dass der Haushaltsausschuss des Bundestages für die Sanierung des St. Petri-Doms eine namhafte Fördersumme bereit gestellt hat. Dennoch liegt ein weiter Weg vor uns, bis das Schleswiger Wahrzeichen in neuem Glanz erstrahlt!“  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden