Archiv der Pressemitteilungen

Presse-Archiv – März 2017

Bischöfin Fehrs würdigt Wahl der ersten lutherischen Bischöfin vor 25 Jahren

Fr 31.03.2017

Hamburg. Bischöfin Kirsten Fehrs hat ihre Vorgängerin Maria Jepsen als mutige Vorkämpferin für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der Kirche gewürdigt. „Maria Jepsen hat unsere Kirche auf vielerlei Weise angestoßen, bereichert und geöffnet“, sagte die Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) heute (31. März) in Hamburg. Ihre Wahl vor 25 Jahren in der Hauptkirche St. Michaelis habe viele Theologinnen ermutigt. „Damit wurde endlich sichtbar, dass auch Frauen alle Ämter in der Kirche Jesu Christi übernehmen können.“ Am 4. April 1992 war Maria Jepsen in der Hamburger Hauptkirche zur weltweit ersten evangelisch-lutherischen Bischöfin gewählt worden.  

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Die Aufnahme entstand 2013 im Dom zu Schwerin. Fotograf: Sönke Dwenger/Nordkirche

Luthers Einsicht für „Jedermann“ in Theaterpredigt des Landesbischofs

Mi 29.03.2017

Schwerin/Neustrelitz. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), hat heute (29. März) in seiner Theaterpredigt in Neustrelitz dazu ermutigt, sich auf ein Leben einzulassen, „das keine Sackgasse ist und nicht im Tod endet“. Im Rahmen einer Soiree im Borwinheim zu dem Theaterstück „Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ von Hugo von Hofmannsthal sagte Ulrich: „Jedermann und wir alle sollen Teil haben an der Fülle des Ewigen Lebens, wo alle bekommen, was sie wirklich brauchen: Friede und Gemeinschaft, Brot und Freiheit.“  

Beauftragter für christlich-islamischen Dialog wird Auslandspfarrer in Paris

Mi 29.03.2017

Hamburg. Pastor Axel Matyba, Beauftragter der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) für den Christlich-Islamischen Dialog und Referent im Zentrum für Mission und Ökumene in der Nordkirche, wird Auslandspfarrer in der deutschen evangelischen Gemeinde in Paris. Matyba war seit 2013 Referent für interreligiösen Dialog im Zentrum für Mission und Ökumene; damit verbunden ist die Beauftragung der Kirchenleitung für dieses Themenfeld. Sein neues Amt in Paris wird er am 1. September 2017 antreten.  

Nordkirche gibt Johannes-Bugenhagen-Comic heraus

Mi 29.03.2017

Hamburg/Greifswald. Er war ein enger Vertrauter Martin Luthers und sein „Mann für den Norden“ – der Reformator Johannes Bugenhagen (1485 – 1558). Zum 500. Reformationsjubiläum widmet die Nordkirche ihm einen eigenen Comic, der sein Leben und Wirken mit einem Augenzwinkern nachzeichnet.  

„Gerechtigkeit und Frieden“ am Sonntag Judika im Blickpunkt

Mo 27.03.2017

Schwerin/Hamburg Zahlreiche Kirchengemeinden in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern laden am kommenden Sonntag Judika (2. April) zu thematischen Gottesdiensten unter dem Motto „Gerechtigkeit und Frieden“ ein.  

Segenswünsche aus der Nordkirche für neuen Weihbischof

Sa 25.03.2017

Schwerin/Hamburg. Landesbischof Gerhard Ulrich, Vorsitzender der Ersten Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), gratuliert Weihbischof Horst Eberlein anlässlich dessen Bischofsweihe und Einführung in sein Amt als Weihbischof des Erzbistums Hamburg:  

Landesbischof Ulrich hält am 29. März eine Theaterpredigt in Neustrelitz

Fr 24.03.2017

Schwerin/Neustrelitz. Gerhard Ulrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), wird erstmals eine Theaterpredigt in Neustrelitz halten. Im Mittelpunkt der Predigt im Rahmen einer Soiree am Mittwoch, 29. März 2017, ab 19 Uhr im Borwinheim wird das Theaterstück „Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ von Hugo von Hofmannsthal stehen.  

Bischof Abromeit beim Kongress „Kirche und Tourismus im Norden“

Mi 22.03.2017

Wismar. „Die Urlauberseelsorge ist ein wesentlicher Teil unserer Gemeindearbeit und bereichert unsere Kirche sehr.“ Dieses Resümee zog der Greifswalder Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit, Sprengel Mecklenburg und Pommern, in seinem heutigen (22. März) Vortrag auf dem 8. Fachkongress „Kirche und Tourismus im Norden“ im Wismarer Rathaus. Veranstalter sind die Gemeindedienste der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und des Evangelisch Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg. Unter dem Motto “Auf der Suche nach Sinn. Kirche als anderer Raum“ begegnen sich noch bis heute Mittag Vertreter der Touristikbranche und kirchliche Fachleute.  

In der Rendsburger Christkirche feierten einen ökumenischen Gottesdienst (vl.l) Propst Matthias Krüger, Oberlandesgerichtspräsidentin Uta Fölster, Bischof Gothart Magaard, Innenminister Stefan Studt, Uwe Rath vom Landesverband WEISSER RING Schleswig-Holstein und Schwester Maria Magdalena Jardin vom Erzbistum Hamburg aus Kiel

Bischof Magaard dankt Begleitern von Kriminalitätsopfern

Mi 22.03.2017

Rendsburg. Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde heute (22. März) am „Tag der Kriminalitätsopfer“ in der Rendsburger Christkirche all jener gedacht, die von Kriminalität und Gewalt betroffen und auf Hilfe und Solidarität angewiesen sind.  

Nordkirchenschiff

Noch 100 Tage – dann sticht das Nordkirchenschiff in See

Di 21.03.2017

Hamburg. In 100 Tagen geht’s los: In Stralsund (Pommerscher Kirchenkreis) wird am 29. Juni das Nordkirchenschiff in See stechen. Vier Wochen lang wird der Dreimaster entlang der norddeutschen Küsten segeln und die 13 Kirchenkreise der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) sowie die Nordschleswigsche Gemeinde besuchen. Im Mittelpunkt steht die Reformation, sowohl rückblickend als auch zukunftsweisend, unter dem Motto „500+“. Die Nordkirche ist die einzige Landeskirche in Deutschland, in der alle zugehörigen Kirchenkreise auf dem Wasserweg erreichbar sind.  

Nordkirche trauert um Präsidenten der Synode der Nordelbischen Kirche

Sa 18.03.2017

Kiel. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) trauert um den langjährigen Präsidenten der Nordelbischen Synode, Dr. h.c. Hans-Rolf Dräger.  

Nordkirche: Kirchenkreissynoden werden im September gewählt

Fr 17.03.2017

Schwerin. In den 13 Kirchenkreisen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) werden zwischen dem 3. und dem 30. September die Mitglieder der künftigen Kirchenkreissynoden gewählt. Wahlvorschläge können noch bis Mitte Mai bei den jeweiligen Kreiswahlleitern eingereicht werden. Alle 1000 Gemeinden der Nordkirche erhalten in diesen Tagen Post von ihrer Landeskirche – ein Flyer wirbt für eine breite Beteiligung.  

Bischof Abromeit zur Verleihung des Titels Greifswald – „Reformationsstadt Europas“

Do 16.03.2017

Greifswald. Greifswald ist „Reformationsstadt Europas“. In einem Festakt im Greifswalder Rathaus erhielt die Universitäts- und Hansestadt heute Nachmittag (16. März) diesenTitel. Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit sagte in seinem Grußwort: „Als pommerscher Bischof freue ich mich doppelt: Denn zum einen wird damit dokumentiert, dass Greifswald und Pommern insgesamt eine bewegte Reformationsgeschichte haben. Zum anderen wird gewürdigt, mit welchem Engagement viele Greifswalderinnen und Greifswalder in diesem Jahr das Reformationsjubiläum feiern.“  

Bischof Abromeit führt Anne Gidion als Rektorin des Pastoralkollegs Ratzeburg ein

Mi 15.03.2017

Ratzeburg. In einem festlichen Gottesdienst im Ratzeburger Dom führte Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit am heutigen Nachmittag (15. März) Pastorin Anne Gidion als Rektorin des Ratzeburger Pastoralkollegs ein. Das Pastoralkolleg ist die Fort- und Weiterbildungsstätte für die rund 1700 Pastorinnen und Pastoren der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Der Greifswalder Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern sagte: „Mit Anne Gidion haben wir eine versierte Theologin mit einem klaren Blick für die gegenwärtigen Herausforderungen gewonnen. Durch ihre Erfahrungen in England und den USA und ihre Berufsjahre in der Politik bringt sie einen weiten Horizont mit, vor dem sie an theologische und kirchliche Fragen herangeht.“  

Gespräch zwischen Landesregierung M-V und Erster Kirchenleitung

Di 14.03.2017

Schwerin. Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns hat am Montagabend (13. März) die Erste Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) zum turnusmäßigen Gespräch in Schwerin empfangen. Im Zentrum stand dabei die gemeinsame Verantwortung für alle Menschen im Land. Einen regen Austausch gab es zu vielfältigen Aktivitäten im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017.  

Bischof von Maltzahn

Bischof v. Maltzahn: Lassen wir uns bei den Wahlen nicht Europa nehmen!

So 12.03.2017

Parchim. „Unser Wert als Mensch ist nicht abhängig von Leistung! Unsere Würde ist gottgeschenkt!“ Dies sagte Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn heute (12. März) im Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum in der St. Georgenkirche zu Parchim. In den Mittelpunkt seiner Predigt stellte der Schweriner Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern die Frage, wie die Menschen angesichts all der Herausforderungen in Schule und Beruf, Partnerschaft und Familie sowie in den Herausforderungen der Zeit bestehen können. Für den Theologen ist dabei „Vertrauen zu Gott der Schlüssel zu freiem, mutigem Leben.“  

Gottesdienst zum Tag der Kriminalitätsopfer mit Bischöfin Fehrs

Fr 10.03.2017

Hamburg. Am 22. März 2017 findet bundesweit zum 26. Mal der „Tag der Kriminalitätsopfer“ statt. Damit macht der WEISSE RING aufmerksam auf die Situation von Menschen, die von Kriminalität und Gewalt betroffen und auf Hilfe und Solidarität angewiesen sind. Aus diesem Anlass wird zum siebenten Mal zu einem Gottesdienst in Hamburg eingeladen. Das diesjährige Motto lautet: „Den Opfern eine Stimme geben. Augen auf – wehret den Anfängen.“  

Reformationsgottesdienst mit Bischof Andreas v. Maltzahn

Do 09.03.2017

Parchim. Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum in Parchim: Die beiden Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden St. Marien und St. Georgen laden an diesem Sonntag (12. März) um 10 Uhr in die St. Georgenkirche ein. Die Predigt hält der Schweriner Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn. Den Gottesdienst gestalten Jugendliche und Konfirmanden der beiden Kirchengemeinden ebenso mit wie Sängerinnen und Sänger, Bläserinnen und Bläser der St. Georgen-Kantorei unter Leitung von Kantor Fritz Abs. Zudem sind die Jüngsten zum Kindergottesdienst eingeladen.  

Bischof Abromeit: „Beistand von Polizeipfarrern ist Kraftquelle in Krisensituationen“

Mi 08.03.2017

Stralsund. Der Greifswalder Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Nordkirche predigte gestern Abend (7. März) in der Heilgeistkirche in Stralsund beim Gottesdienst anlässlich der Tagung der Konferenz Evangelischer Polizeipfarrerinnen und Polizeipfarrer (KEPP). Zum Empfang nach dem Gottesdienst hatten der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier, und die Nordkirche geladen.  

Landessynode beendet: Gerechter Frieden, Säkularisierung und Engagementförderung im Blick

Sa 04.03.2017

Lübeck-Travemünde (fz/std). In Lübeck-Travemünde ist heute (4. März) die 16. Tagung der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) zu Ende gegangen.  

Landessynode beschließt Errichtung eines Werkes „Kirche im Dialog“

Sa 04.03.2017

Lübeck-Travemünde. Die Nordkirche errichtet zum 1. April 2017 ein landeskirchliches Werk „Kirche im Dialog“. Das hat die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) heute (4. März) in Lübeck-Travemünde beschlossen.  

Gesetz über den kirchenmusikalischen Dienst der Nordkirche vereinheitlicht

Sa 04.03.2017

Lübeck-Travemünde. Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat heute (4. März) ein neues Gesetz beschlossen, mit dem der kirchenmusikalische Dienst der Nordkirche neu geordnet und vereinheitlicht wird.  

Dr. Henning von Wedel, Mitglied der Ersten Kirchenleitung, brachte das Landessynodenbildungsgesetz in die Synode ein

Bildung künftiger Landessynoden geregelt

Fr 03.03.2017

Lübeck-Travemünde. Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat heute (3. März) die Regelungen zur Bildung künftiger Landessynoden in erster Lesung beraten und beschlossen. Das Landessynodenbildungsgesetz soll bereits für die Ende 2018 anstehende Wahl einer neuen Landessynode gelten.  

Das Projekt „Kita-Rückzugsräume für geflüchtete Frauen und deren Kinder“ des Kita-Werks Altona-Blankenese aus dem Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein war eines von dreien, dass den neuen Nordstern-Preis erhielt.

„Nordstern“ der Landessynode und Fundraising-Preis der Nordkirche verliehen

Fr 03.03.2017

Lübeck-Travemünde. In einem Festakt während der 16. Tagung der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) wurden heute (3. März) in Lübeck-Travemünde der Fundraising-Preis der Nordkirche und erstmals auch der Initiativpreises der Landessynode „Der Nordstern“ verliehen.  

Propst Matthias Bohl bezeichnete das Positionspapier als einen weiteren Schritt auf dem Weg, eine Kirche des gerechten Friedens zu werden.

Landessynode beschließt Erklärung zum Gerechten Frieden

Fr 03.03.2017

Lübeck-Travemünde. Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat heute (3. März) nach intensiver Diskussion ein „Positionspapier zum Thema Gerechter Frieden“ verabschiedet.  

Landessynode verabschiedet Erklärung zum G20-Gipfel

Fr 03.03.2017

Lübeck-Travemünde. Anlässlich der deutschen G20-Präsidentschaft und des bevorstehenden Gipfeltreffens der zur G20-Gruppe gehörenden Länder am 7. und 8. Juli in Hamburg wendet sich die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) mit einer heute (3. März) mit sehr großer Mehrheit verabschiedeten Erklärung an die deutsche Bundesregierung.  

Bischöfin Kirsten Fehrs stellt Sprengelbericht für Hamburg und Lübeck vor

Fr 03.03.2017

Lübeck-Travemünde. Bischöfin Kirsten Fehrs hat heute (3. März) auf der Tagung der Landessynode in Lübeck-Travemünde ihren Bericht aus dem Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) vorgestellt. Der Sprengel umfasst 229 Kirchengemeinden in den Kirchenkreisen Hamburg-Ost, Hamburg-West/Südholstein und Lübeck-Lauenburg.  

Landessynode in Lübeck-Travemünde eröffnet

„Gerechter Frieden“, „Nordstern“ und G-20-Gipfel auf der Tagesordnung

Do 02.03.2017

Kiel/Lübeck-Travemünde. In Lübeck-Travemünde hat heute (2. März) die 16. Tagung der Ersten Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) begonnen.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden