Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Service, Informationen, Auskünfte

Losung des Tages

Donnerstag, 27. Juli 2017

Wer bereitet dem Raben die Speise, wenn seine Jungen zu Gott rufen und irrefliegen, weil sie nichts zu essen haben?

mehr

Rechenschaft und Information

Kirche, Engagement und Geld

Mit Ihrem Engagement und Ihrem Geld ermöglichen Sie sehr viel: Seelsorge und Diakonie, die Arbeit in Kirchengemeinden vor Ort und die Fürsorge für Menschen. Wir verkünden Gottes Wort, übernehmen Verantwortung in der Gesellschaft und stehen für die Bewahrung der Schöpfung.

Für alle Ihre Zuwendungen danken wir Ihnen: für Ihre Zeit, Ihr ehrenamtliches Engagement, Ihre Fragen, Gebete und Antworten ebenso wie für alle finanziellen Zuwendungen. 

Rechenschaft und Auskunft über Kirchensteuern, Spenden, Kollekten und weitere Leistungen finden Sie hier.

Steuerdezernat im LANDESKIRCHENAMT

Kirchensteuer auf Kapitalerträge

Bitte nehmen Sie über Kontakt auf, wenn Sie Fragen haben!

Auskunft der Nordkirche - gebührenfreie Hotline: 0800 1181204

Weitere Informationen

Flyer „Kapitalerträge und Kirchensteuer“ (pdf)

steuern@lka.nordkirche.de

Die Nordkirche

Die 450 Jahre alte Schweriner Schlosskirche, der erste evangelische Kirchenbau in Mecklenburg, ist sieben Jahre lang gründlich saniert worden. Am Pfingstsonntag feiert die Schlosskirchen-Gemeinde die Wiedereinweihung.
© Anne Dorle Hoffgaard

Unsere Kirchen sind offen für alle

Wir freuen uns darüber, dass Sie der Evangelischen Kirche angehören. Oder Interesse an uns haben und uns kennenlernen möchten.

Auch wenn heute nicht mehr alle Kirchgebäude im Gebiet der Nordkirche ganztägig  offen stehen können: Wir laden Sie zu Gottesdiensten und Meditationen ein, zu Musik und Stille, und auch zur Beteiligung am Leben der Gemeinden. 

Sie können Ihre Kirche mitgestalten und Verantwortung übernehmen - je nachdem, wie es Ihren Wünschen und Möglichkeiten entspricht. In unserer Kirche sind Sie herzlich eingeladen und willkommen. 

Christusfigur in der Nikolaikirche Rostock.
© Thomas Born, epd