Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit

Sprengel Mecklenburg und Pommern

Dr. Hans-Jürgen Abromeit ist seit der Gründung der Nordkirche Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern mit Sitz in Greifswald. Zuvor war er ab 2001 Bischof der Pommerschen Evangelischen Kirche.

Zu seinen zentralen Aufgaben gehört gemeinsam mit Bischof Dr. Andreas von Maltzahn die geistliche Leitung des Sprengels mit den beiden Kirchenkreisen Mecklenburg und Pommern. Er besucht Kirchengemeinden im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis und berät den Kirchenkreis, er leitet den Konvent der Pröpstinnen und Pröpste, feiert besondere Gottesdienste und ordiniert neue Pastorinnen und Pastoren im Sprengel.

Als Mitglied der Kirchenleitung und des Bischofsrats wirkt der Bischof an gesamtkirchlichen Fragen und Entscheidungen mit. Zudem repräsentiert er die Nordkirche gegenüber Politik und Gesellschaft im Land Mecklenburg-Vorpommern. Innerhalb der Nordkirche ist er zuständig für den Hauptbereich 6, das Medienwerk der Nordkirche.

„Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Weg“ heißt es in Psalm 119. Wenn ich am Morgen die Losung lese, wird der kommende Tag unter Gottes Wort gestellt, Herausforderungen erscheinen in einem anderen Licht. Und oft steckt in diesen wenigen Worten eine überraschende Lösung für ein Problem oder doch zumindest eine andere Sicht auf den Alltag mit seinen Widrigkeiten.

Predigten

Die Kraft des Geistes Gottes in der Gemeinde

Predigt am Pfingstmontag, Eph. 4, 7.11-16

21. Mai 2018 | Dom St. Nikolai zu Greifswald und Dorfkirche zu Groß Mohrdorf

Texte

Julia Männchen. Wir werden sie vermissen.

Traueransprache für Julia Männchen, geb. 1. Mai 1939, gest. 1. Januar 2018, zu Psalm 121, bes. V. 5

19. Januar 2018 | Jacobikirche Greifswald

Lebenslauf

Dr. Hans-Jürgen Abromeit wurde am 13. Oktober 1954 in Gevelsberg (Westfalen) geboren. Seit der Gründung der Nordkirche Pfingsten 2012 ist er Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern mit Sitz in Greifswald. Zuvor war er seit September 2001 Bischof der Pommerschen Evangelischen Kirche.

Nach dem Theologiestudium in Wuppertal und Heidelberg war er Vikar in Jerusalem, sein Interesse am Heiligen Land prägt bis heute seine Arbeit mit. Es folgte eine Zeit als Pfarrer in Gevelsberg (Westfalen) und als Wissenschaftlicher Assistent für Praktische Theologie und Religionspädagogik in Münster. 1994 wurde Hans-Jürgen Arbromeit Dozent am Pastoralkolleg der Evangelischen Kirche von Westfalen und später am Institut für Aus- Fort- und Weiterbildung in Villigst/Westfalen.

Bischof Dr. Abromeit ist seit 1989 mit Iris Abromeit, geborene Wachsmuth, verheiratet und hat fünf erwachsene Kinder.

Weitere Aufgaben und Ämter 

Hans-Jürgen Abromeit ist auch stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Bibelgesellschaft.

Im Beirat des Pastoralkollegs Ratzeburg, der Stätte für die Fort- und Weiterbildung der Pastorinnen und Pastoren in der Nordkirche, führt er den Vorsitz. 

Von 2009 bis zum Frühjahr 2015 war er Beauftragter der EKD für die deutsch-polnischen Beziehungen. Er ist Mitglied im Beirat der EKD für Missionarische Fragen und war sechs Jahre lang bis 2015 in der Kammer der EKD für weltweite Ökumene.

Dr. Abromeit ist Vorsitzender des Jerusalemsvereins (Berlin) sowie stellvertretender Vorsitzende des Fördervereins für die Bethlehem-Akademie „Dar al-Kalima” (Haus des Wortes).

Er ist zudem Mitglied im Präsidium der Union Evangelischer Kirchen (UEK) und im Vorstand der Evangelischen Jerusalem-Stiftung. 

Weiterlesen

Termine

- vorbehaltlich eventueller Änderungen -
 

11. Mai 2018 | 19 Uhr | Vortrag „Wem gehört das Heilige Land?“

Bischof Abromeit hält einen Vortrag zum Thema „Wem gehört das Heilige Land? Bibel und Politik zur Friedensfrage in Israel und Palästina.“
Ort: Evangelische Nikolaikirche, Krämergasse 2, 57072 Siegen
 

15. Mai 2018 | 10.30 Uhr | Referat über „Nachfolge bei Bonhoeffer“

Der Bischof hält bei der Delegiertenversammlung der Arbeitsgemeinschaft Missionarischer Dienste (AMD) einen Vortrag zum Thema "Nachfolge bei Bonhoeffer".
Ort: Evangelische Akademie, Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar


26. Mai 2018 | 10.15 Uhr | Vortrag beim internationalen Symposium

Unter der Überschrift „…et spiritus sancti – Geistliche Herausforderungen kirchlicher Re-Formation“ hält Bischof Abromeit einen Vortrag beim dreitägigen Symposium „Kirche(n)gestalten. Re-Formationen von Kirche und Gemeinde in Zeiten des Umbruchs“ (24. bis 26. Mai). Veranstalter ist das Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung der Universität Greifswald.
Ort: Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Martin-Luther-Straße 14, 17489 Greifswald
 

27. Mai 2018 | 10 Uhr | Beauftragung eines Prädikanten

Bischof Abromeit beauftragt Harald Tschirpke als Prädikanten.
Ort: Kirche, 18334 Eixen

Predigten

Predigten

Wir lassen den Mut nicht sinken

Jubilate, Jahrestreffen der Züllchower-Züssower Diakonen- und Diakoninnengemeinschaft, Predigt zu 2. Kor. 4, 14. 16 – 18

22. April 2018 | Wichernsaal in Züssow

Frisches Wasser aus der Quelle

Predigt zur Jahreslosung 2018 (Offenbarung 21,6) im Neujahrsgottesdienst

1. Januar 2018 | Dom St. Nikolai zu Greifswald

Himmlisches Gotteslob – schon jetzt, mit dem ganzen Menschen

Predigt zu Offenbarung 7, 9 – 17 am 2. Weihnachtsfeiertag

26. Dezember 2017 | Dom St. Nikolai zu Greifswald

„Ein Kind ist uns geboren“

Predigt in der Christvesper 2017 über Jesaja 9, 1-6

24. Dezember 2017 | Dom zu Greifswald

Die Kirche als Leib Christi - jeder ist begabt!

Gemeindeerneuerung nach Dietrich Bonhoeffer, Predigt über 1. Kor. 12, 4 – 11 im Lobpreisgottesdienst

1. Dezember 2017 | St. Lukas-Kirche Fuhlsbüttel/Hamburg

„Die Leiden der Christen in der ganzen Welt“

Predigt zu 1. Petrus 5, 5c-11 anlässlich des Kongresses „Gedenkt der Märtyrer – Religionsfreiheit weltweit“

15. November 2017 | Christliches Gästezentrum Schwäbisch Gmünd

Eine neue Lebensmelodie

Andacht zu Psalm 104 bei der Begegnungstagung „Kirche und Landwirtschaft“

1. November 2017 | Siedenbollentin

Frauen im Widerstand in der DDR

Gottesdienst zum Abschluss der Wanderausstellung „… von gar nicht abschätzbarer Bedeutung – Frauen schreiben Reformationsgeschichte“, Kurzansprache

8. Oktober 2017 | Greifswalder Dom

Danken, Teilen und auf Gottes Zeit warten

Predigt über Jes. 58, 7 – 12 zum Landeserntedankfest

1. Oktober 2017 | Siedenbollentin

Jesu wahre Verwandte

13. Sonntag nach Trinitatis, Predigt über Markus 3, 31 – 35 im Gottesdienst zum Unionsjubiläum und anlässlich 330 Jahre Französisch-Reformierte Gemeinde Bergholz

10. September 2017 |

Texte

Texte

Über Kaufhandlung und Wucher - Martin Luthers Vorstellungen über fairen Handel und gerechtes Wirtschaften

Vortrag bei der Auftaktveranstaltung "Unternehmer in der Verantwortung" unter dem Motto „Wirtschaft, Arbeit, Kirche – Der ehrbare Kaufmann und das christliche Menschenbild“

6. Oktober 2017 | IHK zu Schwerin

„Möge Frieden auf Erden sein.“

Wort zur Aufstellung des 6. Greifswalder Friedenspfahls

2. April 2017 | Berthold-Beitz-Platz Greifswald

Urlauberseelsorge im Dreieck von Kultur, Bildung und Gemeinde

Vortrag

22. März 2017 | Rathaus Wismar

Greifswald als Reformationsstadt Europas

Grußwort zur Verleihung des Titels am 16. März 2017 an die Stadt Greifswald

16. März 2017 | Rathaus Greifswald

Ein Original an Sprachkraft und Wirkung

Reformationstag, Die Lutherbibel: Das Original unter den deutschen Übersetzungen der Bibel, Kurzvortrag zum Reformationsempfang der Nordkirche

31. Oktober 2016 | St. Maria und St. Nikolaus-Reformationsgedächtniskirche Sternberg

Bebauen und Bewahren

Grußwort anlässlich der Frühjahrskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Umweltbeauftragten der evangelischen Landeskirchen (AGU) vom 24.-27.04.2016 in der Außenstelle des Bundesamtes für Naturschutz auf der Insel Vilm

24. April 2016 | Lauterbach Mole

Stiften und Spenden in einem armen Land

Impulsvortrag auf dem 4. Stiftungstag Mecklenburg-Vorpommern

7. November 2015 | Greifswald

Christlicher Glaube in säkularisierter Gesellschaft

Reformationstag, Vortrag auf der Herbsttagung der kirchlichen Sammlung um Bibel und Bekenntnis

31. Oktober 2015 | Henstedt-Ulzburg

Was im Nahen Osten geschieht, geht uns alle an

Die auf englisch gehaltene Rede von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit bei der internationalen Konferenz “Religious and cultural Pluralism and peaceful Coexistence in the Middle East” in Athen.

18. bis 20. Oktober 2015 | Athen, Griechenland

29. Mai 2015 - Symposium „Die Zukunft der Kirche in Europa“

Response zu Dr. Pavel Cerny: “Thinking about Mission and the Development of the Church within the Secular Context of the Czech Environment.”

29. Mai 2015 - Greifswald

Die Bischöfin und Bischöfe

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden