Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

SCHLIESSEN

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten oder wieder eintreten?

Sie sind willkommen! 

Hier finden Sie Informationen

Service-Telefon

0800 50 40 602 
Bundesweit, kostenfrei, Mo-Fr, 9-18 Uhr 

040 306 20 300 
Hamburg,  Mo-Fr, 8-18 Uhr

Schnellsuche

Kirchenmusik in Hamburg

Die Steinmeyer-Orgel im Hamburger Michel. Foto: epd, Stephan Wollocha
© epd-bild / Stephan Wallocha
Anmeldung zum C-Kurs 2018-2020

Kirchenmusikerinnen und -musiker:

Neue Anmeldung zum C-Kurs

C-Ausbildung 2018-2020 (pdf)

Das Amt für Kirchenmusik bietet alle zwei Jahre eine Ausbildung zum nebenamtlichen Kirchmusiker in Hamburg an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden im Rahmen des zweijährigen Kurses in Fächern wie Chorleitung, Stimmbildung, Musikgeschichte, Gehörbildung und Liturgik ausgebildet. Begleitend zum Kurs nehmen sie Orgelunterricht.
Voraussetzungen für die Teilnahme sind erste Orgelkenntnisse sowie musikalisches Grundwissen.

Die C-Ausbildung kann in folgendem Umfang abgelegt werden:

Kantoren- und Organistenamt
nur Kantorenamt
nur Organistenamt
Die Lehrveranstaltungen finden vornehmlich in den Räumlichkeiten des Dorothee-Sölle-Hauses in Hamburg-Altona statt.

Der nächste C-Kurs beginnt am 17. Februar 2018. Die Aufnahmeprüfungen finden am 3. und 4. November 2017 statt. Bis zum 30. September 2017 gibt es die Möglichkeit, sich für die Aufnahmeprüfungen anzumelden. Informationen zu den Inhalten der Aufnahmeprüfung finden Sie im Anmeldeformular.

Anmeldeformular Kirchenmusiker-C-Kurs 2018-2020

Unsere Konzerte und kirchenmusikalischen Veranstaltungen

finden Sie (mit Auswahl-Filtern) im Veranstaltungskalender 

Informationen, Service und Kontakt

Amt für Kirchenmusik

Wir engagieren uns in der musikalischen Nachwuchsförderung, Breitenbildung und Spitzenkultur. Wir machen Öffentlichkeitsarbeit und bereichern das Hamburger Kulturleben durch Veranstaltungen wie die Nacht der Chöre oder die Stunde der Kirchenmusik. Wir fördern die Kirchenmusik in Hamburg.

Kontakt

Friederike Weinzierl
Königstraße 54
22767 Hamburg

Telefon +49 40 30620 1020
Fax: +49 40 30620 1009

afk.kkvhh@kirche-hamburg.de

Sprechzeiten
Di 9:30-13 Uhr | Mi 9:30-16 Uhr | Do 9:30-13 Uhr

Spenden

Sie möchten die Arbeit des Amts für Kirchenmusik unterstützen?
Dann freuen wir uns über Ihre Spende. Unser Spendenkonto:

Amt für Kirchenmusik
Evangelische Bank Kiel

IBAN: DE82 5206 0410 3506 4460 00

BIC: GENODEF1EK1

Unsere Angebote

Stunde der Kirchenmusik

Jeden Mittwoch um 17:15 Uhr in der Hauptkirche St. Petri

Hamburger Kirchenmusiker und Gastkünstler präsentieren in der bereits seit 1948 bestehenden Reihe Kirchenmusik in all ihren Formen und Facetten. Der Ursprung der Reihe liegt in der Nachkriegszeit: Viele Hamburger Kirchenorgeln waren damals zerstört oder stark beschädigt - eine Ausnahme war die Orgel in St. Petri. Die Stunde der Kirchenmusik feierte im Januar 2015 bereits ihr 3.333. Jubiläum und gehört damit zu einer der am längsten bestehenden Veranstaltungsreihen der Hansestadt.

Der Eintritt ist frei.

Nacht der Chöre

Rund 30 Chöre - vom Kirchenchor über den Gospelchor bis hin zum Posauenchor - suchen einmal im Jahr den Weg in die Hauptkirche St. Petri an der Mönckebergstraße, um dort im Rahmen der Nacht der Chöre die große Bandbreite der geistlichen Chormusik zu präsentieren.

Die nächste Nacht der Chöre: 10. Juni 2017

Interessierte Chöre können sich ab Januar 2017 beim Amt für Kirchenmusik für einen Auftritt bewerben.

Veranstaltungskalender „Kirchenmusik in Hamburg”

Sechs Mal im Jahr gibt die Broschüre „Kirchenmusik in Hamburg” einen Überblick über die zahlreichen kirchenmusikalischen Veranstaltungen in Hamburg und Umgebung.

Zu finden ist die Broschüre u.a. in Kirchen, Bücherhallen und Konzertkassen. Gern schicken wir sie Ihnen gegen eine freiwillige Spende regelmäßig nach Hause.

Veranstaltungskalender bestellen

C-Ausbildung zum nebenamtlichen Kirchenmusiker

Wir sorgen für die Qualifizierung des kirchenmusikalischen Nachwuchses. Alle zwei Jahre bieten wir eine zweijährige C-Ausbildung für nebenamtliche Kirchmusiker und -musikerinnen in Hamburg an.

Hier können Personen mit musikalischen Vorkenntnissen ihre Fähigkeiten rund um Gemeindebegleitung, Chorleitung oder Stimmbildung verbessern und den Kurs mit der C-Prüfung abschließen.

Der nächste C-Kurs startet im Frühjahr 2018.

Weitere Informationen anfordern