Kirchengemeinde

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flemhude

Kirchkamp 1
24107 Flemhude

KIRCHENMUSIK wird groß geschrieben

Im Sommer ist die mittelalterliche Feldsteinkirche St. Georg-und-Mauritius Spielstätte des Schleswig-Holstein-Musik-Festivals. Anspruchsvolle klassische und Musik des 20. Jahrhunderts hat Tradition in Flemhude. Der "Förderkreis Musik in der Kirche" organisiert hochkarätige Konzerte. Ein Posaunenchor, zwei Flötenkreise, Kinder- und Kirchenchor garantieren ein vielseitiges Programm für jedes Alter.

Die Feldsteinkirche und ihre Filialen

Viele Gemeindemitglieder aus zwölf Dörfern und etlichen umliegenden Höfen haben zwar einen kürzeren Weg zum Gottesdienst in der schlichten kleinen Moritzkapelle von Schönwohld oder im Melsdorfer Bürgerhaus.

Mittelpunkt der Gemeinde ist jedoch die Flemhuder Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert mit ihrem filigranen Dachreiter über dem Westportal. Kupferdach und Türmchen hat der dänische Graf und Gutsherr von Quarnbek Henri Desmercières um 1766 gestiftet. Der Kirchenpatron und geniale Deichbauer soll Vorbild für Theodor Storms "Schimmelreiter" gewesen sein.

Heute ist St. Georg-und-Mauritius eine gefragte Hochzeitskirche für Paare aus der ganzen Region. Den zentralen Taufgottesdienst halten die Pastor_innen einmal im Monat fröhlich, schlicht und kurz. Auch für Konfirmationen und Trauerfeiern bietet das malerisch an der Eider gelegene Gotteshaus einen besonderen Rahmen.

Für alle Generationen

Für eine quicklebendige Kinder- und Jugendarbeit steht das Gemeindehaus offen. In der reetgedeckten früheren Wagenremise treffen sich Gruppen von 5 bis 14 Jahren zum Erzählen, Basteln, zu Spielen, Rallyes oder zum Dia-Nachmittag. Flemhude, Strohbrück, Melsdorf und Achterwehr haben eigene Seniorengruppen. Im Frühling und Herbst geht es auf Tagesfahrt. Der Gesprächskreis lädt zum lockeren Austausch über biblische und persönliche Themen.

Rekordverdächtig sind die Besucherzahlen beim jährlichen Weihnachtsmarkt rund um die Kirche, zu dem die Drehorgel den St. Georg- und-Mauritius Takt angibt.

Gehört zu: Kirchenkreis Altholstein Propstei Nord

Zugehörige Personen

Pastorin/Pastor

Mitarbeitende

Unsere Einrichtungen

Kirche

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite