Die Nordkirche in Statistiken und Zahlen

Kirchliches Leben, Organisation und Haushalt

Rund 1,9 Millionen Menschen gehören zur Nordkirche. Auf einer Fläche von über 40.000 Quadratkilometern in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg befinden sich 969 Kirchengemeinden in 13 Kirchenkreisen. Einige Gemeinden liegen zudem in den Bundesländern Brandenburg und Niedersachsen.

Zahlen aus 2020

Wir veröffentlichen alle detaillierte Kennzahlen des Vorjahres jeweils im Herbst des Folgejahres. Im Oktober 2021 finden Sie hier die Gesamtaufstellung.

Diese Zahlen können wir vorab veröffentlichen 

Die Mitglieder unserer Landeskirche machen zusammen rund 30 Prozent der Gesamtbevölkerung im Norden aus. Das sind 47.000 Mitglieder weniger als 2019.

Bewegung gab es im vergangenen Jahr zudem bei den klassischen Amtshandlungen im kirchlichen Leben: Trauungen und Gottesdienste anlässlich einer Eheschließung gingen corona-bedingt um 78 Prozent im Vergleich zu 2019 zurück. Bei den Taufen waren es 54 Prozent weniger. Auch die Konfirmationszahlen verringerten sich um rund 31 Prozent. Doch viele Konfirmationen konnten schon in diesem Frühjahr nachgeholt werden oder stehen noch an.

In der Nordkirche engagieren sich rund 73.000 Ehrenamtliche.

Die Nordkirche auf dem Weg in die Zukunft

In der Gesellschaft gibt es viele Veränderungsprozesse, die auch die Nordkirche berühren. Wir gestalten deshalb aktiv den Wandel unserer Kirche. Auch mit Wanderungsbewegungen bei Kirchenmitgliedern setzen wir uns auseinander. Neue kommen dazu, manche treten aber auch aus. Was treibt Menschen bei ihren Entscheidungen um?

Mitglieder

29,70% der Gesamtbevölkerung in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sind Mitglied der Nordkirche.

  • 2020: 1.892.749 (-2,42%)
  • 2019: 1.939.750
  • 2018: 1.989.330

Aufnahmen, Wiedereintritte, Austritte

Corona-bedingt waren vielfach die Anlaufstellen für Wiedereintritte und Austritte nicht zugänglich.

Aufnahmen und Wiedereintritte

  • 2020: 2.046 (-29,3 %)
  • 2019: 2.894

Austritte

  • 2020: 26.524 (-20,4%)
  • 2019: 33.336

Taufe, Trauung, Bestattung

Viele Menschen haben die besonderen Ereignisse der kirchlichen Trauung und Taufe vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und ihren Einschränkungen abgesagt. Offen bleibt zum aktuellen Zeitpunkt, ob sie in diesem oder in den Folgejahren nachgeholt werden.

Taufen

  • 2020: 7.061 (-53,6%)
  • 2019: 15.118

Trauungen

  • 2020: 909 (-78,1%)
  • 2019: 4.144

Bestattungen

  • 2020: 19.874 (-2,9%)
  • 2019: 20.469

Konfirmation und Gottesdienst

Konfirmationen fanden in vielen Kirchengemeinden im letzten Jahr nicht statt. Sie wurden entsprechend bereits in diesem Frühjahr nachgeholt oder stehen noch in der zweiten Jahreshälfte 2021 an.

Nachvollziehbar ist der Rückgang der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher. Die hier gezeigten Zahlen bilden die Teilnahme vor Ort ab, die ermittelten Zahlen der Zugriffe bei Online-Gottesdiensten sind bisher noch nicht belastbar.

Konfirmationen

  • 2020: 10.278 (-30,5%)
  • 2019: 14.801

Gottesdienst-Besuche

  • 2020: 34.429 (-29,3%)
  • 2019: 46.134

Der Zukunftsprozess der Nordkirche

"Mit unserem Zukunftsprozess HorizonteHoch5 reagieren wir als Nordkirche bereits auf die Veränderungen unserer Kirche, die durch die Corona-Pandemie eine besondere Dynamik erfahren haben. Die innovativen Impulse, die sich dabei im Zukunftsprozess bereits jetzt zeigen, machen deutlich, wie reformfähig und reformwillig unsere Kirche ist.

Die Erfahrung, auch in schwierigen Situationen von Gottes Geist geleitet und inspiriert zu werden, prägt unsere Identität als evangelische Kirche. Deshalb bin ich dankbar für alle neuen und bewährten Formen, in denen wir als Nordkirche in Kontakt mit und relevant für Menschen sind."

Ihre Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt

Horizonte5

Unter diesem Titel hat die Nordkirche einen Reformprozess gestartet. 

Einen Anstoß dafür hat 2019 die bundesweite Studie Kirche im Umbruch – Projektion 2060 gegeben, die sogenannte "Freiburger Studie". Sie kommt zu dem Ergenis, dass sich die Mitgliederzahlen und damit auch die Einnahmen aus den Kirchensteuern unserer Kirche bis zum Jahr 2060 halbieren werden.

Mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie hat sich diese Entwicklung noch beschleunigt. 

Unsere Landessynode hat die Kirchenleitung gebeten, einen Zukunftsprozess zu initiieren - unter breiter Beteiligung aller Ebenen der Nordkirche sowie gesellschaftlicher Akteurinnen und Akteure. 

Entstanden ist der Zukunftsprozess der Nordkirche, kurz: Horizonte5

So können Sie sich beteiligen

Bis Mitte April 2021 gingen rund 1000 Impulsen bei der Koordinierungsgruppe ein. Sie wurden ausgewertet und in Themenclustern verdichtet.

Ab August gibt es auf der Webseite zum Zukunftsprozess weitere Beteiligungsmöglichkeiten, sich innerhalb von 8 Clustern auf unterschiedliche Weise einzubringen. 

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Newsletter finden Sie hier.

Im August 2015 kommen die ersten Grundschüler ins neue Schulzentrum

Menschen begleiten und stärken

Die Evangelischen Schulstiftung in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr erfahren
Luftballons aufsteigen lassen ist ein beliebtes Ritual, zum Beispiel bei Hochzeitsfeiern

Lebensfeste feiern

Die Ritualagentur in Hamburg

Mehr erfahren
Fahrrad in Herbstlandschaft

Auf Reisen im Norden

Sommerkirche in Schleswig-Holstein und der Nordkirche

Mehr erfahren

Die Zahlen der Nordkirche aus 2019

Kirchliches Leben in Zahlen im Jahr 2019

Aufnahmen, Übertritte, Wiederaufnahmen

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Gemeindeglieder nach Kirchenkreisen

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Kindertaufen

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Konfirmationen

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Bestattungen

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Ehrenamtliche

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Kircheneintritte

Download als PDF: Zahlenspiegel seit 2000

Download als Excel-Tabelle: Zahlenspiegel seit 2000

Kirchenaustritte

Organisation in Zahlen im Jahr 2019

Fläche der Nordkirche in km² 40.000    
       
Bevölkerung (Stand: 31.12.2019) 6.353.520    
Kirchenmitglieder (Stand: 31.12.2019) 1.939.750    
       
Sprengel 3    
Kirchenkreise 13    
Kirchengemeinden 969    
       
Mitglieder der Landessynode 156    
Mitglieder der Kirchenleitung 20    
Kirchengemeinderäte (Stand: 28.02.2017) 10.415    
       
Haupt- und nebenberuflich Beschäftigte einschließlich der Pastorinnen und Pastoren (Stand: 01.01.2020) 21.825    
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kirchengemeinden (Stand 31.12.2019) 80.831    
       
Pastorinnen und Pastoren (Stand 01.12.2019) 1.603    
       
Kirchen und Kapellen (Stand 31.12.2018) 1.880    
Gemeindezentren mit Kirchraum 762    
Kirchenräume 2.642    

Detaillierte Übersicht als PDF : Übersicht für das Jahr 2019

Haushalt der Nordkirche im Jahr 2019

Der Haushalt der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland für das Haushaltsjahr 2019 wurde auf der 1. Tagung der II. Landessynode vom 15. bis 17. November 2018 unter TOP 5.1 beraten und verabschiedet.

Dokumente und Links

TOP 5.1 Haushalt 2019

Beschlussprotokoll der 1. Tagung November 2018

Alle Dokumente der 1. Tagung

Synodendokumente Archiv / alle Tagungen

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de