Pressemitteilungen der Landessynode

Kirsten Fehrs als Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck wiedergewählt

Sa 05.06.2021

Hamburg. Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat heute Nachmittag (5. Juni) in der Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg Kirsten Fehrs als Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Nordkirche wiedergewählt. Die 59-Jährige erhielt im ersten Wahlgang 141 von 145 Stimmen.  

Wahlsynode der Landessynode startet mit Gottesdienst

Sa 05.06.2021

Hamburg. Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt eröffnete heute (5. Juni) mit dem Gottesdienst in der Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg eine Premiere für die Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche): erstmals sind die 156 Mitglieder der Landessynode zu einer digitalen Bischofswahl aufgerufen. Kirsten Fehrs, amtierende Bischöfin für den Sprengel Hamburg und Lübeck, hatte sich zu einer zweiten Amtszeit bereit erklärt.  

Landessynode beendet: "Wichtige generationenübergreifende Fragen gestellt"

Sa 24.04.2021

Kiel. Mit dem Bericht aus dem Sprengel Mecklenburg und Pommern, einer Stellungnahme der Landessynode zur Situation von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie und dem Bericht zur Umsetzung des Klimaschutzgesetzes der Nordkirche ist heute (24. April) die dritte digitale Tagung der II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) zu Ende gegangen.  

Die Pröpste des Kirchenkreises West/Südholstein bei der klimafreundlichen Auslieferung der Luther-Bibeln

Landessynode: „Die nächste Dekade beim Klimaschutz wird entscheidend sein“

Sa 24.04.2021

Schleswig/Kiel. Es waren eindringliche und mahnende Worte, die Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), heute (24. April) in seinem Bericht über die Umsetzung des Klimaschutzgesetzes in der Nordkirche vor der digitalen Sondertagung der Landessynode fand.  

Landessynode: „Kinder und Jugendliche an Entscheidungen über Corona-Maßnahmen beteiligen“

Sa 24.04.2021

Kiel. Statt Reglementierung brauchen Kinder und Jugendliche in der Pandemie Unterstützung und die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Das erläuterte Malin Seeland heute (24. April) bei der digitalen Tagung der Landessynode der Nordkirche als Sprecherin für den Synodenausschuss „Junge Menschen im Blick“.  

Landessynode: Bischof Jeremias präsentiert Zeitzeugen-Film zu Kirche in der DDR

Sa 24.04.2021

Greifswald/Kiel. „Gesprächsräume zu öffnen, wo bis heute Schweigen herrscht“ – dieses Anliegen formulierte Bischof Tilman Jeremias heute (24. April) bei der digitalen Tagung der Landessynode (entspricht dem Parlament) der Nordkirche. Dabei soll es darum gehen, welche Rolle die Kirche zu DDR-Zeiten hatte. Der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern hat dazu in den letzten Wochen Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen in Mecklenburg, Vorpommern und dem brandenburgischen Bereich der Nordkirche geführt.  

Landessynode: Sondertagung fokussiert Kirche zu DDR-Zeiten und Klimaschutz

Di 20.04.2021

Kiel. „Kirche zu DDR-Zeiten“ lautet der Titel des Berichtes aus dem Sprengel Mecklenburg und Pommern, mit dem sich die 156 Landessynodalen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) auf ihrer mittlerweile 3. digitalen Landessynode und zugleich 1. Sondertagung 2021 befassen werden.  

Präses Hillmann: „Zukunftsweisende Beschlüsse für unsere Kirche gefasst“

Fr 26.02.2021

Kiel. Mit dem Haushalt 2021, dem Bericht aus dem Sprengel Schleswig und Holstein von Bischof Gothart Magaard, einer Solidaritätsbekundung der Nordkirche für die Situation der Menschen in Belarus und der Forderung des Ausschusses „Junge Menschen im Blick“ nach einer grundsätzlich stärkeren Beteiligung ist heute (26. Februar) die 9. Tagung der II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) fortgesetzt worden. Sie tagte zum zweiten Mal im digitalen Raum.  

Altbischof Horst Gienke verstorben

Fr 26.02.2021

Demmin/Schwerin. Im Alter von 90 Jahren ist heute (26. Februar) Altbischof Horst Gienke in Demmin verstorben. Der gebürtige Schweriner war von 1972 bis 1989 Bischof der Evangelischen Landeskirche Greifswalds, wie sich die Pommersche Landeskirche zu DDR-Zeiten nennen musste. Nachdem er im Juni 1989 eigenmächtig Erich Honecker zur Wiedereinweihung des Greifswalder Doms St. Nikolai eingeladen hatte, sprach ihm die Synode das Misstrauen aus, und er musste zurücktreten. Später wurde bekannt, dass er Kontakte mit dem Ministerium für Staatssicherheit gepflegt hatte.  

Junge Leute sollen bei Gesetzgebung der Nordkirche mehr mitbestimmen

Fr 26.02.2021

Kiel/Sylt. Junge Menschen sollen künftig in der Nordkirche mehr mitbestimmen. Das sagte die Landessynodale Malin Seeland heute (26. Februar) bei der digitalen Tagung der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland. Sie leitet den Synodenausschuss „Junge Menschen im Blick“. Dieser soll sicherstellen, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ihrem Alter entsprechend in der Nordkirche mitentscheiden können.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de