„Volle Pulle Pop – und das in der Kirche!“

Digitale Info-Veranstaltung zur musikalischen Ausbildung in der Popularmusik

17. Februar 2021 von Antje Wendt

Hamburg. Der Bedarf an Musikerinnen und Musikern, die die Popularmusik als neue Klangfarbe in die Kirchengemeinden bringen, wächst stetig. Deshalb lädt der Fachbereich Popularmusik der Nordkirche zu einem speziellen Ausbildungsangebot ein. Starten wird der nächste Ausbildungsjahrgang C-Kurse im September 2021. Zuvor findet am 20. Februar zwischen 10 und 12 Uhr per Video-Konferenz eine Info-Veranstaltung zu Inhalten und Voraussetzungen statt. Interessierte Laien- und Profi-Musikerinnen und -Musiker sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

„Ja, in der Kirche wird viel Musik gemacht, und seit einigen Jahren auch mit großer Begeisterung an E-Piano, Gitarre und Schlagzeug“, berichtet Jan Simowitsch, Referent für Popularmusik in der Nordkirche. Pop- und Gospelchöre, Bands und andere Ensembles haben sich in den vergangenen drei Jahrzehnten in den Kirchengemeinden gegründet und in Konzerten und Gottesdiensten vielen Menschen ein neues Erleben von Spiritualität ermöglicht, so Simowitsch. Mitreißende Beats und Melodien haben mittlerweile einen festen Platz in vielen Gemeinden. Diesem gestiegenen Bedarf möchte der Fachbereich nachkommen. Zu den Inhalten des neuen Ausbildungskurses gehören  Fächer wie Tonsatz, Chorleitung, Arrangement, Klavier-/Gitarrenspiel - „und vieles weitere mehr, um mit Groove die Kirchenmusik zu bereichern“, ergänzt Jan Simowitsch. „Wir freuen uns auf viele motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer!“

Die Dauer für die nebenberufliche Ausbildung beträgt 1,5 Jahre, Bewerbungsschluss ist am 1. Juni 2021. Alle erforderlichen Informationen finden sich gebündelt unter www.popularmusik-nordkirche.de. Eine Anmeldung zum digitalen Info-Tag ist unter info@popularmusik.nordkirche.de möglich.

Popularmusik in der Nordkirche

Der Fachbereich Popularmusik ist im Hauptbereich Gottesdienst und Gemeinde der Nordkirche angesiedelt. Er arbeitet auf allen Gebieten der Kirchenmusik fachbereichs- und berufsübergreifend und bietet Workshops, Seminare und Projekte an, bei denen sich Interessierte in den Musikrichtungen Jazz, Rock, Pop und Gospel musikalisch ausprobieren oder verbessern können. Einen wesentlichen Schwerpunkt bilden  die Ausbildungen für Popularmusik (C- und B-Kurse), bei denen Musikerinnen und Musiker jeweils zertifizierte Abschlüsse erlangen können.

www.popularmusik-nordkirche.de

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite