Gastrednerin Evelyn Finger: „Gehört Gott in die Zeitung?“

Kieler Reformationsabend findet online statt

Bischof Gothart Magaard, Foto/Hernandez/Nordkirche
Bischof Gothart Magaard, Foto/Hernandez/Nordkirche

29. Oktober 2020 von Antje Wendt

Schleswig. Zum dritten Mal findet auf Einladung von Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) am 31. Oktober um 18 Uhr der „Kieler Reformationsabend“ statt. Anlass ist der Reformationstag, der in Schleswig-Holstein seit 2018 als gesetzlicher Feiertag begangen wird. Als Gastrednerin wird sich Evelyn Finger, verantwortlich für das Ressort „Glauben und Zweifeln“ der ZEIT, Hamburg, mit einem Impulsvortrag der Frage „Gehört Gott in die Zeitung?“ widmen.

„Ich freue mich, dass wir erneut zum Kieler Reformationsabend einladen können – wenn auch unter besonderen Bedingungen“, sagt Bischof Magaard. „Am Reformationstag steht für mich die Bedeutung von Religion für unsere Gesellschaft im Mittelpunkt. In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir erlebt, wie wir als Gesellschaft funktionieren, wenn wir an Grenzen geraten und unsere Freiheit unter Einschränkungen gestalten müssen. Verzicht, Solidarität und Verantwortung sind in diesem Jahr gefragt. Wir üben uns darin, mit der Unverfügbarkeit von allem zu leben und spüren eine große Sehnsucht nach Hoffnung und Zuversicht“. Der Bischof ergänzt: „Das sind religiöse Fragen, die uns alle angehen. Gerade in diesem Jahr, das uns durch die Corona-Pandemie die Verletzlichkeit des Lebens in allen gesellschaftlichen Bereichen bewusst macht, ist es uns besonders wichtig, den Reformationstag zu begehen“.

Evelyn Finger/ZEIT, Foto: Vera Tammen

Evelyn Finger geht in ihrer Arbeit als Redakteurin der Frage nach, warum Religion auch heute bedeutend ist und vertritt die These: „Die Deutschen haben das Glück, in Religionsfreiheit zu leben – doch Glaube heute ist Konfliktherd und Hoffnungsträger zugleich.“ Im Anschluss an den Vortrag von Evelyn Finger besteht die Möglichkeit zu Diskussion und Austausch.

Foto: Evelyn Finger/ZEIT, Copyright: Vera Tammen

 

Wegen der derzeitigen Corona-Situation findet der Kieler Reformationsabend in diesem Jahr online statt. Interessierte, die sich dazu schalten möchten, werden gebeten, sich unter Tel.: 04621 30700 0 oder per E-Mail unter anmeldung@bksl.nordkirche.de anzumelden. Sie erhalten dann den Link auf die Veranstaltung.

Musikalisch wird er Abend von der Kieler Formation 'zwischentöne.jazz' mit Andreas Koller, Piano, und Joachim Roth, Bass, begleitet.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de