Talentwettbewerb

Altonaer Kirchengemeinde sucht junge Lyriker

Junge Lyrikerinnen und Lyriker haben noch bis zum 13. August Gelegenheit, ihre Werke zum Thema "Nähe" einzureichen.
Junge Lyrikerinnen und Lyriker haben noch bis zum 13. August Gelegenheit, ihre Werke zum Thema "Nähe" einzureichen. © Nacht der jungen Lyrik

08. Juli 2021

Christianskirche in Hamburg-Ottensen sowie der Verein Andere Zeiten und die Buchhandlung Christiansen möchten junge Dichterinnen und Dichter fördern und laden sie zu einem Talentwettbewerb ein. Noch bis zum 13. August können sie Gedichte zum Thema "Nähe" einsenden.

Ausgezeichnet werden die Künstlerinnen und Künstler bei der "Nacht der jungen Lyrik", eine Veranstaltung des Hamburger Kulturevents "Altonale". Das Preisgeld beträgt insgesamt 3000 Euro. Mitmachen kann, wer noch unter 30 Jahre alt ist. 

15 Favoriten sprechen vor Publikum

Weitere Voraussetzung ist, dass das eingesendete Werk das Thema "Nähe" beleuchtet. Möglich sind bis zu drei Gedichteinsendungen pro Person. 

Eine hochkarätige Jury mit Mirko Bonné, Giannina Wedde und Amelie Fechner wählt dann 15 Favoriten aus, die am 19. September 2021 bei der "Nacht der jungen Lyrik" ihr Gedicht vor Publikum vortragen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Beginn ist um 19 Uhr in der Christianskirche am Kloppstockplatz in Altona. 

Einsendungen

Alle Einsendungen sollten per Mail an Linda Giering vom Verein Andere Zeiten erfolgen: giering@anderezeiten.de. Einsendeschluss ist der 13. August 2021. 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de