VEK

Neue Kita-App: Krankmeldung via Smartphone

Kinder spielen in einer Kindertagesstätte (Symbolbild)
Kinder spielen in einer Kindertagesstätte (Symbolbild)© epd-bild / Melanie Bauer

28. September 2018

Eine neue App für Smartphones soll Eltern und Erziehern den Alltag in evangelischen Kitas in Schleswig-Holstein erleichtern. So können Eltern Krankmeldungen ihres Kindes direkt via Smartphone an die Kita senden.

Möglich sei beispielsweise auch, dass die Erzieher über die App zum Elterngespräch einladen, teilte der Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein (VEK) mit.

App erfolgreich getestet

In sechs Kitas wurde die App bereits getestet. Mit diesem Projekt nimmt der VEK im Norden eine Vorreiterrolle ein. "Wir möchten unseren Kitas eine echte Arbeitserleichterung und neue Wege für die Kommunikation mit den Eltern anbieten", sagte VEK-Geschäftsführer Markus Potten.

Die Personalplanung kann einfacher gestaltet werden, weil die Kitaleitung durch die sogenannte Famly-App jederzeit einen Überblick über die Personalsituation hat. Tritt in der Kita eine infektiöse Erkrankung auf, können die Eltern über die App umgehend informiert werden.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite