Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt: „Zusammenhalt der Gesellschaft stärken“

Nordkirche gratuliert Hamburgs Erstem Bürgermeister Dr. Tschentscher zur Wiederwahl

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt
Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt© Marcelo Hernandez, Nordkirche

10. Juni 2020 von Pastorin Carola Scherf

Hamburg/Schwerin. Die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), Kristina Kühnbaum-Schmidt, hat dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Dr. Peter Tschentscher, heute (10. Juni) zur Wiederwahl gratuliert.

In ihrem Glückwunschschreiben würdigte sie zugleich das bisherige besonnene Regierungshandeln und die fraktionsübergreifende Zusammenarbeit der demokratischen Parteien in der Hamburgischen Bürgerschaft während der Corona-Krise.

„Auch künftig erwarten die Politik große Herausforderungen. Neben dem Kampf gegen die Covid-19-Pandemie steht die Bewältigung der daraus resultierenden wirtschaftlichen und sozialen Folgen auf der Tagesordnung. Zugleich wird es darauf ankommen, das Vertrauen der Menschen in die Institutionen unseres Gemeinwesens zu erhalten und den Zusammenhalt der Gesellschaft zu stärken“, betonte Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt.

„Ganz persönlich wünsche ich Ihnen, was eine christliche Sicht auf unser Leben ausmacht und prägt: Möglichkeitssinn – also ein Denken aus dem Vertrauen auf die Möglichkeiten, die Gott uns Menschen immer wieder neu schenkt“, so Kristina Kühnbaum-Schmidt.

Die Landesbischöfin betonte: „Als Nordkirche wollen auch wir weiterhin unseren Teil zu tatkräftiger Nächstenliebe, gesellschaftlichem Frieden und dabei insbesondere zum Dialog verschiedener Religionen und Weltanschauungen beitragen.“

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de