"Riesiger Umbruch mit der Corona-Pandemie"

Segen für Start ins Berufsleben: Azubi-Gottesdienst im Michel mit Bischöfin Fehrs

Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Nordkirche
Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Nordkirche© Marcelo Hernandez, Nordkirche

24. August 2021 von Andrea Kaiser, Maren Warnecke

Hamburg. Am 26. August 2021 um 17 Uhr findet in der Hauptkirche St. Michaelis ein Gottesdienst zum Ausbildungsbeginn statt. Traditionell findet der sogenannte Azubi-Gottesdienst großen Anklang. Gut 430 Gäste folgten 2019 der Einladung, im vergangenen Jahr musste er Corona-bedingt ausfallen. Für die Wiederauflage am 26. August liegen bereits zahlreiche Anmeldungen vor, die Plätze sind aus Gründen des Infektionsschutzes jedoch begrenzt.

Die Gedanken, Gefühle und Themen der Jugendlichen stehen im Mittelpunkt des Gottesdienstes, der von einer Gruppe von Auszubildenden vorbereitet und von der Jugendband St. Michaelis musikalisch gestaltet wird. Senator Ties Rabe (Behörde für Schule und Berufsbildung) spricht ein Grußwort, die Predigt hält Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck.

„Gerade für viele junge Menschen im Übergang zwischen Schulabschluss und Ausbildungsbeginn ist der riesige Umbruch mit der Corona-Pandemie von Sorgen und Zukunftsängsten geprägt“, so die Bischöfin und ergänzt: „Viele Praktika und Berufswahlmessen mussten ausfallen, Ausbildungsbetriebe hatten mit den wirtschaftlichen Folgen der vergangenen eineinhalb Jahre zu kämpfen, manche Ausbildung war nicht wie geplant möglich. Das hat mir für die jungen Menschen auch ganz persönlich sehr leidgetan. Umso schöner ist es, Auszubildenden nun im Michel den Segen zusprechen zu können. Sie werden in dieser Zeit der wichtigen neuen Aufbrüche gebraucht mit ihrer Energie und Zuversicht. Für den neuen Lebensabschnitt wünsche ich ihnen von Herzen Vertrauen, Kraft und Gottes Segen.“

Organisiert wird der Gottesdienst vom Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt der Nordkirche (KDA) und der Hauptkirche St. Michaelis in Kooperation mit der Handelskammer, der Handwerkskammer, der Arbeitsstelle Ev. Jugend im Kirchenkreis Hamburg-Ost und dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de