Hilfe für Kinder

Diakonie sammelt Spenden zum Schulstart

Sie gehört einfach zur Einschulung: In den Schultüten finden Kinder meist Stifte, Schere, Zirkel und Süßigkeiten. Doch nicht alle Eltern können sich das leisten. Die Stiftung "Mit-Menschlichkeit" bittet deswegen um Spenden.
Sie gehört einfach zur Einschulung: In den Schultüten finden Kinder meist Stifte, Schere, Zirkel und Süßigkeiten. Doch nicht alle Eltern können sich das leisten. Die Stiftung "Mit-Menschlichkeit" bittet deswegen um Spenden. © Sven Klitsch, Pixabay

02. Juli 2021

Die Diakonie-Stiftung "Mit-Menschlichkeit" möchte Kindern aus Familien in finanziellen Schwierigkeiten den Schulstart erleichtern: Noch bis zum 3. August sammelt die Stiftung für sie Schulmaterialien und Schultüten.

"Für viele Hamburger Kinder sind Schulhefte, ein Tuschkasten oder ein Zirkel keine Selbstverständlichkeit – und die Corona-Pandemie hat viele Probleme noch verschärft", sagte Dirk Ahrens, Vorstandsvorsitzender der Diakonie-Stiftung. "Diese Kinder und Familien wollen wir mit gesammelten Kräften unterstützen."

Spenden bitte originalverpackt lassen

Neuware und originalverpackte Sachen können den ganzen Juli über per Post an das Stiftungsbüro, Königstraße 54 in Hamburg-Altona eingesendet oder direkt im Stiftungsbüro vorbeigebracht werden. In der Hauptkirche St. Petri können die Schulstart-Geschenke für Kinder und Jugendliche am 3. August von 17.30 Uhr bis 19 Uhr abgegeben werden.

Armutsrechner

In Deutschland sind nach Angaben des Sozialverbands Deutschland (SoVD) rund 13 Millionen Menschen armutgefährdet. Berechnet werden kann das persönliche Armutsrisiko seit kurzem auf www.armutsschatten.de/armutsrechner eingerichtet. Fragen dazu beantwortet der Sozialverband anonym und kostenlos. 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de