„Kirche der Zukunft braucht schon jetzt benutzerfreundliche Kommunikation“

#DigitaleNordkirche: Landesbischöfin lud zu zweiter Online-Konferenz ein

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt
Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt© Marcelo Hernandez, Nordkirche

29. April 2020 von Pastorin Carola Scherf

Schwerin. Um die Feier von Taufen, Trauungen und Trauerfeiern als Schlüssel in der kirchlichen Mitgliederkommunikation ging es bei der heutigen (29. April) zweiten Onlinekonferenz zum Thema #DigitaleNordkirche. Dazu hatte die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), Kristina Kühnbaum-Schmidt, erneut Aktive aus der Nordkirche eingeladen, die sich in der Kommunikation des Evangeliums im digitalen Raum engagieren.

Rund 30 Teilnehmende hatten sich zur Videokonferenz mit der Landesbischöfin zusammengeschaltet, unter ihnen Mitarbeitende der kirchlichen Jugendarbeit, Theologiestudierende sowie Pastorinnen und Pastoren. Als Referentin stellte Pastorin Dr. Emilia Handke, Leiterin des Werkes „Kirche im Dialog“ der Nordkirche, das Konzept einer evangelischen „Kasualagentur“ vor. In Zusammenarbeit mit Kirchengemeinden und auf Basis eines digitalen Portals sollen damit Hemmschwellen bei der Anfrage nach Taufe, Trauung und kirchlichen Trauerfeiern gesenkt und Menschen neue Zugangswege zu Religion und Kirche eröffnet werden.

Kristina Kühnbaum-Schmidt sagte nach der Konferenz: „Als Landesbischöfin liegt mir sehr daran, neue Kommunikationswege zu finden und auch selbst zu beschreiten, damit wir als Kirche mit allen Generationen gut in Kontakt sein können. Innovative Projekte wie eine Kasualagentur ermöglichen neue Zugänge beispielsweise zu Taufen oder Trauungen. So können wir auch – zusätzlich zu  den gemeindlichen Angeboten – noch besser auf die individuellen Fragen und Bedürfnisse von Kirchenmitgliedern wie Nichtmitgliedern eingehen. Denn: die Kirche der Zukunft braucht eine benutzerfreundliche Kommunikation – schon jetzt.“

Die Teilnehmenden der Online-Konferenz diskutierten mit der Landesbischöfin auch über mögliche Gottesdienst-Formate für die Zeit, wenn Kirchen unter den veränderten Bedingungen und Lernerfahrungen durch Corona wieder für gemeinschaftliche liturgische Feiern geöffnet sein werden.

„Ich bin froh, dass es in dieser Videokonferenz möglich war, gemeinsam mit der Landesbischöfin und Menschen der „Digitalen Nordkirche“ kreative Ideen für die Zukunft zu entwerfen“, so das Fazit von Nadine Ritter, Vikarin im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde, im Anschluss an die Zusammenkunft.

Nach den erfolgreichen ersten beiden Treffen der „Digitalen Nordkirche“ plant die Landesbischöfin nun regelmäßige Begegnungen in diesem Kreis. Die erste fand am 27. März ebenfalls als Videokonferenz statt.

Weiteres zur „Digitalen Nordkirche“ und zu Kirche im Dialog finden Sie unter

www.aktuell.nordkirche.de
https://walls.io/digitalenordkirche
www.kircheimdialog.de

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de