Spendenaufruf

Dorfkirche Friedrichshagen braucht dringend Unterstützer

Die Fenster der Dorfkirche Friedrichshagen müssen dringend erneuert werden – dafür sucht der Förderverein Menschen, die eine Patenschaft übernehmen möchten.
Die Fenster der Dorfkirche Friedrichshagen müssen dringend erneuert werden – dafür sucht der Förderverein Menschen, die eine Patenschaft übernehmen möchten. © Kirchengemeinde Gressow-Friedrichshagen

11. März 2021

Für die Sanierung von neun Fenstern der 600 Jahre alten gotischen Dorfkirche in Friedrichshagen bei Wismar sucht der Förderverein Paten, die das Vorhaben finanziell unterstützen. Der Verein muss trotz einer Finanzierungszusage durch den Kirchenkreis Mecklenburg mindestens 23.000 Euro selbst aufbringen.

Jedes Fenster werde etwa 5000 Euro kosten, teilte der Förderverein mit. Sie müssen dringend ersetzt werden, da es Schäden an Gläsern, Bleieinfassungen und Eisenstreben gibt. 

Jeder Hilfe ist willkommen

Der Förderverein hat deshalb die Aktion "Fenster suchen Paten!" ins Leben gerufen. Interessenten können die Patenschaft für ein ganzes Fenster (2400 Euro), ein Fensterfeld (222 Euro), ein halbes Fensterfeld (111 Euro) oder ein viertel Fensterfeld (55 Euro) übernehmen. Auch kleinere Beträge sind möglich. Für ihr Engagement erhalten die Paten eine Urkunde, in der ihnen ihr Anteil am Fenster bescheinigt wird. Zudem besteht die Möglichkeit, dass bei einer Spende ab 500 Euro der Förderer auf einer Spendertafel genannt wird.

Der 2011 gegründete Förderverein hat nach eigenen Angaben schon mehrere Projekte unterstützt, darunter den ersten Bauabschnitt der Turmsanierung (2013/14) und die Restaurierung der 1860 erbauten Winzer-Orgel (2015). Das zehnjährige Bestehen des Fördervereins soll mit einem Gemeindefest gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Gressow-Friedrichshagen am 19. Juni gefeiert werden. Außerdem will der Verein in diesem Jahr wieder die kleine Reihe "Kultur in der Kirche" organisieren. Geplant sind sechs Konzerte und eine Filmvorführung. 

Spendenkonto 

Förderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Friedrichshagen

VR-Bank Wismar, IBAN: DE86 1406 1308 0004 1383 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite