Israel-Sonntag

Flensburg: Gottesdienst mit Propstkandidatin Rebecca Lenz

Pastorin Rebecca Lenz stellt sich in Flensburg vor.
Pastorin Rebecca Lenz stellt sich in Flensburg vor.© Anja Ahrens, Kirchenkreis Schleswig-Flensburg

04. August 2021

Propstkandidatin Rebecca Lenz (54) aus Bad Segeberg stellt sich am Sonntag (8. August, 18 Uhr) in einem Gottesdienst in der St. Marien-Kirche zu Flensburg am Nordermarkt vor. Der Wahlausschuss des Kirchenparlamentes von Schleswig-Flensburg hat Lenz als einzige Kandidatin für die Nachfolge von Pröpstin Carmen Rahlf vorgeschlagen. Die Entscheidung über die Nachfolge von Rahlfs, die am 30. November in den Ruhestand tritt, trifft die Wahlsynode am 28. August.

Rebecca Lenz ist derzeit Pastorin in Bad Segeberg. Im Falle der Wahl würde sie als Pröpstin für die Propstei Flensburg Teil des pröpstlichen Leitungsteams des Kirchenkreises Schleswig-Flensburg. Damit würde sie die geistliche Leitung für 24 Kirchengemeinden in Flensburg und dem westlichen Umland übernehmen. Außerdem wäre sie für die so genannten Dienste und Werke, also die übergemeindlichen Einrichtungen, zuständig.

Israel-Sonntag: Verhältnis von Christen und Juden

Im Gottesdienst wird sie sich dem Thema widmen, das kirchenkalendarisch für den 8. August vorgesehen ist, nämlich der so genannte "Israel-Sonntag". An dem Tag geht es um das Verhältnis von Christen und Juden - ein geistlich und politisch aktuelles Thema.

Rebecca Lenz ist Mitglied der Nordkirchen-Landessynode und Vize-Präses der Kirchenkreissynode Plön-Segeberg. Sie ist verheiratet mit Oberkirchenrat Mathias Lenz. Das Paar hat fünf erwachsene Kinder. Ihr Vater ist gebürtiger Inder aus Kalkutta, ihre Mutter Hamburgerin.

Um den Gottesdienst mitzufeiern, ist eine Anmeldung erforderlich, da die Platzzahl aufgrund der aktuellen Pandemie-Bestimmungen begrenzt ist.

Anmeldungen sind unter www.st-marien-flensburg.de oder Tel. 0461/2931 möglich.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de