Veranstaltung

Frauenbegegnungstag hilft, Kraft zu tanken

Die Corona-Pandemie hat viel Kraft gekostet. Insbesondere Frauen haben vielfach eine große Last getragen. Der Frauenbegegnungstag soll helfen, die Akkus wieder aufzuladen.
Die Corona-Pandemie hat viel Kraft gekostet. Insbesondere Frauen haben vielfach eine große Last getragen. Der Frauenbegegnungstag soll helfen, die Akkus wieder aufzuladen. © Toimetaja tõlkebüroo, Unsplash

20. August 2021

Das interreligiöse Frauennetzwerk Hamburg veranstaltet am 29. August von 10 bis 17 Uhr einen digitalen Frauenbegegnungstag. Er soll Frauen stärken und ihnen etwa dabei helfen, mit pandemiebedingten Unwägbarkeiten und persönlichen Krisen besser umzugehen.

An diesem Tag wird den Frauen die Gelegenheit gegeben, sich im interreligiösen Austausch auf Kraftquellen zu besinnen, die durch den Alltag und durch Krisen tragen, heißt es in der Ankündigung. 

Meditation und Gebet

Vor allem die Veränderungen, die die Pandemie gebracht hat, haben viel Energie gekostet. Das Netzwerk möchte nun Impulse geben, um die Kraftreserven wieder aufzufüllen. Zum Programm gehören unter anderem unter anderem Koranrezitationen und Musik, eine Einführung ins muslimische Gebet, Meditationen und Workshops.

Interessierte können sich per E-mail anmelden: frauenwerk@kirchenkreis-hhsh.de. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Zugangsdaten werden nach Anmeldung verschickt.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de