Volksfest

Kieler Woche mit Open-Air-Gottesdiensten und Chormusik

Die Kieler Woche ist nicht nur ein Segelevent, sondern auch eines der größten Volksfeste im Norden. Traditionell dazu gehören auch Open-Air-Gottesdienste.
Die Kieler Woche ist nicht nur ein Segelevent, sondern auch eines der größten Volksfeste im Norden. Traditionell dazu gehören auch Open-Air-Gottesdienste. © iStock

13. Juni 2023

Die Kieler Woche steht in den Startlöchern. Neben der Segelregatta laden die Veranstalter zu zahlreichen Konzerten und anderen Freizeitangeboten für die ganze Familie ein. Auch zwei Open-Air-Gottesdienste wird es geben: Am 18. und 25. Juni. Die "Nacht der Chöre", die ebenfalls in die Festwoche fällt, findet diesmal unter dem Dach der Pauluskirche Kiel statt.

Eine kleine Pause der Inspiration während des Festtrubels: Die evangelischen Open-Air-Gottesdienste auf der Kieler Woche gehören einfach dazu. In diesem Jahr wird es zwei geben: Einen am 18. Juni um 11 Uhr, den Pastor Tim Schedel von der Heiligengeistgemeinde und Pastorin Maren Schmidt von St. Nikolai gestalten. Und einen am 25. Juni um 11 Uhr mit Pastorin Sigrun König aus Mettenhof. 

Beide können vor der Bühne des Asmus-Bremer-Platzes verfolgt werden. Der erste Gottesdienst wird musikalische von den Bläsern aus dem Posaunenwerk Schleswig-Holstein begleiten.

MoGo in der Vicelinkirche 

Außerdem findet gleich am ersten Wochenende der Kieler Woche auch wieder ein Motoradgottesdient (MoGo) statt: Die Biker:innen treffen sich vor der Vicelinkirche Kiel am Sonntag, 18. Juni, zum Abstellen ihrer Maschinen. Der Gottesdienst selbst startet um 13 Uhr in der Kirche. 

Beim Gottesdienst mit Hauptpastor Horst Uwe Kraupner wird es sowohl stille als auch laute Momente geben: So gedenken die Teilnehmenden den verstorbenen Biker:innen, feiern aber auch das Leben, wenn die Band Blues Dokters spielt. Nach dem Gottesdienst starten die Fahrer:innen zum traditionellen Korso rund um den Westensee.

"Nacht der Chöre" am anderen Ort

Für musikalische Inspiration sorgt während der Kieler Woche auch die „Nacht der Chöre“ am 21. Juni um 19 Uhr. Sie findet in diesem Jahr ausnahmsweise in der Pauluskirche in Kiel statt, weil die Marktkirche St. Nikolai wegen Sanierungsarbeiten geschlossen ist. Der Eintritt ist frei, die Besucherinnen und Besucher können zwischen den Auftritten nach Belieben kommen und gehen, so die Veranstalter. 

Das Programm sei in diesem Jahr so bunt wie die Chöre, die im 20-Minutentakt auftreten: vom ukrainischen Volkslied, über Mendelssohn Bartholdy, dem philippinischen Komponisten Robert Delgado bis hin zu Filmmusik. Durch den Abend führen die Kantoren Reinfried Barnett und Andreas Koller.

Über die Kieler Woche 

Die Kieler Woche wird am 17. Juni auf der Rathausbühne offiziell eröffnet. Bis zum 25. Juni finden zahlreiche Sport-Wettbewerbe, Konzerte und Aufführungen statt. Traditionell ist die Kieler Woche ein Segelevent, das sich mittlerweile zu einem der größten Sommerfeste in Nordeuropa entwickelt hat. Rund drei Millionen Besucher meldete der Veranstalter im vergangenen Jahr.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite