KonApp

Nachfrage nach Konfi-App stark gewachsen

Die KonApp für Konfirmandinnen und Konfirmanden ist jetzt zum Download erhältlich.
Die KonApp für Konfirmandinnen und Konfirmanden ist jetzt zum Download erhältlich.© Deutsche Bibelgesellschaft

17. Juli 2020

Seit Beginn der Corona-Krise haben sich die Downloadzahlen der KonApp, der App für die Konfirmanden-Arbeit, mehr als verdoppelt. Jetzt ist ein Update mit neuen Funktionen, zusätzlichen Inhalten und einem digitalen Schulungsangebot für Leitende in der Konfi-Arbeit gekommen.

Mehr als 22 000 Konfirmandinnen und Konfirmanden haben die KonApp mittlerweile auf ihr Smartphone heruntergeladen. Mehr als 2000 Gemeinden haben sich schon für die Nutzung registriert. Damit haben sich seit Mitte März dieses Jahres die Registrierungen und Downloads mehr als verdoppelt.

Kontaktbeschränkungen sorgen für steigende Downloads

In den evangelischen Landeskirchen werden jährlich rund 175.000 Jugendliche konfirmiert.

Konfirmation in der Nordkirche

Der Hauptgrund für den deutlichen Anstieg seien vor allem die Kontaktbeschränkungen und die damit notwendige Verlagerung der Konfi-Arbeit in digitale Formate, meint Markus Hartmann, Leiter für digitale Medien bei der Deutschen Bibelgesellschaft. „Mit ihren Kommunikationsmöglichkeiten für Gruppen auf der einen und dem Bibel- und Materialangebot auf der anderen Seite, bietet die KonApp alles, was es für die digitale Konfi-Arbeit braucht.“ 

Neue Funktionen für die KonApp

Ein neues Update sorgt darüber hinaus für eine Erweiterung des Funktionsumfangs. So zeigt die KonApp nun auch über eine Push-Benachrichtigung an, wenn eine neue Nachricht im Gruppenfeed eingegangen ist. Außerdem können Termine in der Konfi-Gruppe mit einer Erinnerungsfunktion versehen und innerhalb des Gruppen-Feeds Beiträge über einem externen Link geteilt werden. Neben thematischen Einheiten sind auch erste Videos zu Konfi-Themen wie Taufe, Gebet und den Zehn Geboten verfügbar, die in der Arbeit mit der KonApp eingesetzt und geteilt werden können.

Online-Schulungsangebote für Konfi-Leiter

Für alle Leitenden in der Konfi-Arbeit, bietet die Deutsche Bibelgesellschaft außerdem Online-Schulungsangebote zur Arbeit mit der KonApp: „Unser Online-Training ‚KonApp Basic‘ richtet sich an Einsteiger und vermittelt die grundlegenden Funktionen der App. Der Kurs ‚KonApp Praxis‘ stellt dagegen konkrete thematische Einheiten vor“, sagt Max Naujoks, Organisator des Online-Angebots. Die Nachfrage ist auch hier groß: „Seit Ende März haben mehr als 1000 Interessierte an unserem Online-Training teilgenommen.“

Förderung der KonApp

Die Initialförderung für die App erfolgte durch die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD). Entwickelt und finanziell unterstützt wird die KonApp durch die Deutsche Bibelgesellschaft. Gefördert wird sie von den evangelischen Landeskirchen, redaktionell beteiligt sind hier u. a. die Vertreter der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Pädagogisch-Theologischen Institute (ALPIKA).

KonApp

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de