Digitale Kirche

Nacht der Lichter in Kiel: Kerzen und Gesang online

Von Kerzen erleuchtetes Taizé-Kreuz (Symbolbild).
Von Kerzen erleuchtetes Taizé-Kreuz (Symbolbild).© baumarti, iStock

16. November 2020

Normalerweise kommen zur Nacht der Lichter viele Menschen in die Kieler Jakobikirche am Knooper Weg. Fast auf Tuchfühlung beten und singen sie gemeinsam bei Kerzenschein. Wegen Corona verlegen die Organisatoren die Nacht der Lichter 2020 nun ins Internet. Am kommenden Sonnabend, 21. November, leuchten die Kerzen ab 19 Uhr via Zoom und Youtube.

Dafür haben sich die Kieler mit einem Team aus Berlin zusammengetan. Dort in der Hauptstadt wird eine Kirche festlich dekoriert, von dort aus sollen die Gesänge und Gebete gesendet werden.

Aus verschiedenen Kieler Wohnzimmern schalten sich dann bekannte Gesichter zu, sprechen Lesungen und Gebete. Wenn alles klappt, kommt die Begrüßung live von einem Bruder aus Taizé. Auf diese Ordensgemeinschaft im französischen Burgund geht die Feier der Nacht der Lichter ursprünglich zurück.

Zusammen kommen in Chaträumen

Eigentlich stehen die Teilnehmer hinterher noch bei Tee und Keksen zusammen. Auch das wollen die Organisatoren ins Netz transportieren und öffnen im Anschluss an die Andacht die Chaträume.

So gehts's:

An der digitalen Nacht der Lichter kann jeder teilnehmen. Unter www.nachtderlichter2020.de finden sich eine Anleitung und das Liedblatt zum Herunterladen.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de