Kirchenleitung beruft Pastorin Ulrike Koertge:

Neue Leitung für das Frauenwerk der Nordkirche

Neue Leiterin des Frauenwerks der Nordkirche: Pastorin Ulrike Koertge
Neue Leiterin des Frauenwerks der Nordkirche: Pastorin Ulrike Koertge© Privat

02. Oktober 2013 von Marie-Elisabeth Most-Werbeck

Kiel. Die Erste Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat Pastorin Ulrike Koertge aus Hamburg zur neuen Leiterin des Frauenwerkes berufen.

Die Leitungsposition war seit Anfang des Jahres vakant, nachdem die kürzlich verstorbene Pastorin Kerstin Möller aus gesundheitlichen Gründen ihre Ämter niedergelegt hatte. Ulrike Koertge, Gemeindepastorin in Hamburg-Niendorf, tritt die Stelle Anfang 2014 an.

Bischöfin Kirsten Fehrs, zuständig für den Hauptbereich Frauen, Männer, Jugend und damit für das Frauenwerk: „Ulrike Koertge wird in ihrer sehr wachen und aufmerksamen Art dazu beitragen, das klare Profil des Frauenwerks zu erhalten – sie wird darauf hinwirken, dass Frauen in der Kirche theologisch fundiert auf gesellschaftliche und soziale Entwicklungen reagieren und sich als Anwältin für Geschlechtergerechtigkeit stark machen.“ Seit mehr als 20 Jahren sei Pastorin Koertge auf gemeindlicher Ebene in der Frauenarbeit engagiert. „Ich schätze sehr ihre theologische Präzision und pragmatische Zielstrebigkeit“, so die Bischöfin. „Ihre Leitungskompetenz verbindet sie mit inhaltlicher Ideenvielfalt und struktureller Klarheit."

„Die Aufgabe kirchlicher Frauenarbeit sehe ich darin, den gesellschaftlichen Wandel aufmerksam wahrzunehmen und auf der Grundlage der feministischen Theologie den binnenkirchlichen Diskurs anzuregen, wie auch gesamtgesellschaftliche Handlungsfelder auszuloten und verantwortlich zu gestalten.“ So skizziert Pastorin Ulrike Koertge ihr neues Aufgabenfeld. Und weiter: „Frauenthemen brauchen geschützte Räume. Deshalb wird es auch in Zukunft eine starke, selbständige Frauenarbeit in unserer Kirche geben.“

Ulrike Koertge (53) stammt aus Reutlingen, studierte in Tübingen und Hamburg im Doppelstudium Religion, Französisch und Erziehungswissenschaft für das Lehramt an Gymnasien sowie Evangelische Theologie und absolvierte ihr Vikariat in der Paulskirchengemeinde Schenefeld im Kirchenkreis Blankenese. 1991 trat sie ihre erste Pastorenstelle in Bargteheide im Kirchenkreis Stormarn an. Seit 2002 arbeitet sie als Pastorin in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Niendorf im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein. Ulrike Koertge ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden