Bischof Gothart Magaard segnet Pastoren ein 

Ordination von Geistlichen im Sprengel Schleswig und Holstein

Die Ordinanden Christofer Klaas und Moritz Christoph Müller wurden von Bischof Gothart Magaard eingesegnet (v.l.n.r.).
Die Ordinanden Christofer Klaas und Moritz Christoph Müller wurden von Bischof Gothart Magaard eingesegnet (v.l.n.r.).© Charlotte Hartwig, Nordkirche

24. Oktober 2022 von Antje Wendt

Schleswig. Bischof Gothart Magaard, Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), wird am Sonnabend (29. Oktober) zwei Theologen für den Dienst als Pastor einsegnen. Der Gottesdienst im Schleswiger St. Petri-Dom beginnt um 14 Uhr.

Bischof Gothart Magaard: „Es ist jedes Mal ein besonderer Moment, wenn ich junge Menschen für ihren lebenslangen Dienst als Geistliche segnen und ermutigen darf. Angehörige und Freunde, Menschen aus der zukünftigen Kirchengemeinde oder aus der Vikariatsgemeinde kommen dann zum Gottesdienst zusammen, um sie bei diesem Schritt zu begleiten. Dieses „Getragen werden“ kommt auch in den Segenswünschen zum Ausdruck, mit denen wir die Ordinanden auf den Weg in ihr neues Amt schicken. Als neue Pastoren bringen sie ihre Gaben, ihre Persönlichkeit, ihre Motivation und ihre Ideen mit und werden so zukünftig in den Kirchengemeinden gestalten und wirken. Wir freuen uns darauf und wünschen für alles Gottes reichen Segen.“

Die Ordinanden

Moritz Christoph Müller hat sein Vikariat in der Kirchengemeinde Büchen absolviert. Er wird als Pastor in der Ev.-Luth. St. Katharinen-Kirchengemeinde zu Probsteierhagen (Kirchenkreis Plön-Segeberg) wirken.

Propst Erich Fähling, Kirchenkreis Plön-Segeberg, und Bischof Magaard haben Pastor Moritz Christoph Müller in ihre Mitte genommen.
Propst Erich Fähling, Kirchenkreis Plön-Segeberg, und Bischof Magaard haben Pastor Moritz Christoph Müller in ihre Mitte genommen.© Charlotte Hartwig, Nordkirche

Christofer Klaas war Vikar in der Kirchengemeinde Harrislee und ist bereits Pastor in der Ev.-Luth. Friedenskirchengemeinde Elmshorn (Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf).

Christofer Klaas mit Bischof Gothart Magaard.
Pastorin Britta Stender und der Ordinand Christofer Klaas mit Bischof Gothart Magaard© Charlotte Hartwig, Nordkirche

Die Ordination

Mit der Ordination werden den jungen Geistlichen die Rechte und Pflichten einer Pastorin oder eines Pastors feierlich zugesprochen. Dazu gehören die öffentliche Wortverkündigung und Verwaltung der Sakramente (Taufe und Abendmahl), aber auch die seelsorgerliche Verschwiegenheit. Bislang waren sie Vikarinnen und Vikare, das heißt, sie haben nach dem Studium der evangelischen Theologie eine zweieinhalbjährige praktische Ausbildung in Kirchengemeinden und im Predigerseminar (Vikariat) absolviert.

Die Ordination am 29. Oktober ist die dritte im Sprengel Schleswig und Holstein im Jahr 2022. Anfang des Jahres wurden bereits insgesamt 13 Theologinnen und Theologen in ihr Amt eingeführt.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite