Greifswald

Trauer um den Theologen Bernd Hildebrandt

Bernd Hildebrandt
Bernd Hildebrandt© Nordkirche

28. Februar 2020

Die Nordkirche trauert um den ehemaligen Professor für Systematische Theologie an der Universität Greifswald, Bernd Hildebrandt. Der evangelische Theologe starb am 26. Februar im Alter von 79 Jahren in Greifswald.

Hildebrandt hat sich intensiv für die Entstehung der Nordkirche engagiert. Die Nachricht von seinem Tod hat die Kirchenleitung mit Betroffenheit und Trauer aufgenommen. Hildebrandt war langjähriges Mitglied in verschiedenen Gremien der früheren pommerschen Kirche und der Nordkirche.

Hochschuldozent für Systematische Theologie in Greifswald

Hildebrandt wurde am 6. September 1940 in Frankfurt/Oder geboren. Er studierte in Berlin Theologie. 1979 wurde er zum Hochschuldozenten für Systematische Theologie an die Universität Greifswald berufen, wo er 1983 den Lehrstuhl für Systematische Theologie übernahm. Dort lehrte und forschte er beinahe 30 Jahre lang.

Geprägt von Erfahrungen der Kirche und Theologie in der DDR

Das theologische Denken des Verstorbenen sei tief geprägt gewesen von den Erfahrungen der Kirche und der Theologie in der DDR, sagte Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt. Er habe besonderen Wert darauf gelegt, dass die universitäre Theologie nicht durch ideologische Interessen überlagert wird.

Hoch engagiert in kirchlichen Gremien

Zudem habe die wissenschaftliche Theologie für ihn stets in den Zusammenhang der Kirche gehört, sagte die Landesbischöfin. In kirchlichen Gremien sei Bernd Hildebrandt hoch engagiert gewesen, zunächst von 1992 bis 2012 in der Kirchenleitung und Landessynode der Pommerschen Evangelischen Kirche, von 2012 bis 2013 unter anderem als Mitglied der vorläufigen Kirchenleitung in der Nordkirche. Kühnbaum-Schmidt: "Ihm verdanken wir es in besonderer Weise, dass die Barmer Theologische Erklärung in die Bekenntnisgrundlage der Nordkirche aufgenommen wurde."

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de