Kirchenkreis Hamburg-Ost

Axel Matyba tritt seinen Dienst als Propst an

Kurz nach der Wahl zum Propst im September 2019 nimmt Axel Matyba Glückwünsche von Bischöfin Kirsten Fehrs entgegen.
Kurz nach der Wahl zum Propst im September 2019 nimmt Axel Matyba Glückwünsche von Bischöfin Kirsten Fehrs entgegen.© Kirchenkreis Hamburg-Ost/Thomas Krätzig

29. Mai 2020

Im September vergangenen Jahres wurde er gewählt, nun tritt Pastor Axel Matyba zum 1. Juni sein neues Amt als Propst im Kirchenkreis Hamburg-Ost an.

Er ist verantwortlich für die Propstei Rahlstedt-Ahrensburg mit elf Gemeinden und somit zuständig für 31 Pastorinnen und Pastoren. Zusätzlich obliegt ihm der Bereich Diakonie und Bildung im Kirchenkreis Hamburg-Ost, in dem etwa 550 Mitarbeitende wirken.

Fröhliche und selbstbewusste Kirche

Nach drei Jahren als Pastor einer deutschen Gemeinde in Paris möchte Propst Matyba zurück in Hamburg gemeinsam mit den vielen ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten eine Kirche nah an den Menschen und nah am Puls der Zeit mitgestalten. „Ich freue mich, gerade die Gemeinden der Propstei Rahlstedt-Ahrensburg und die vielfältigen Arbeitsfelder des Bereichs Diakonie und Bildung kennen zu lernen", sagt er. "Ich bin gespannt, wie hier Kirche gelebt und ‚gebaut‘ wird." Er wünsche sich eine fröhliche und selbstbewusste Kirche, die auch selbstkritisch auf sich und die gesellschaftlichen Entwicklungen schaut. "Mir ist der Austausch mit Christinnen und Christen aus anderen Ländern und auch mit Angehörigen anderer Religionen wichtig“, so Propst Matyba.

Nachfolger von Hans-Jürgen Buhl

Der im September gewählte Propst wird Team-Mitglied von sieben Pröpstinnen und Pröpsten im Kirchenkreis Hamburg-Ost sein. Axel Matyba übernimmt seine jetzigen Aufgaben in der Propstei von Hans-Jürgen Buhl, der vergangenen Monat in den Ruhestand gegangen ist.

Vita 

Propst Axel Matyba studierte in Tübingen, Kiel und Philadelphia (USA) evangelische Theologie. Die berufliche Laufbahn führte den 59-jährigen in die gemeindliche Arbeit nach Kiel, Hamburg und Kairo (Ägypten). Darüber hinaus war er u.a. einige Jahre Beauftragter für den Christlich-Islamischen Dialog der Nordkirche und Referent im Zentrum für Mission und Ökumene. Derzeit ist er Pastor der deutschen Gemeinde in Paris (Frankreich). Axel Matyba ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de