Europawahl

Bischöfinnen und Bischöfe der Nordkirche: Was uns Europa bedeutet

© fotolia/nito

29. April 2019

Vom 23. bis 26. Mai sind alle Europäer zur Wahl aufgerufen: Sie entscheiden über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments und somit auch über die zukünftige Ausrichtung der Europapolitik. Ein wichtiges Votum, sagen die Bischöfinnen und Bischöfe der Nordkirche. Sie erklären, was Europa für sie bedeutet.

Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt: "Europa ist ein einzigartiges Friedensprojekt"

"Europa ist ein einzigartiges Friedensprojekt. Nach den beiden Weltkriegen mit ihrem Hass, ihrer Gewalt und Millionen verfolgter und ermordeter Menschen hat der europäische Gedanke einen neuen Raum der Verständigung und Versöhnung einst verfeindeter Nationen geschaffen. Dazu beigetragen haben auch ökumenische Gespräche und interreligiöse Kontakte der christlichen Kirchen. Europa als Raum für Frieden, Demokratie und Menschenrechte, für Verständigung und Versöhnung erhalten und ausbauen – das begeistert mich und daran will ich aktiv mitwirken. Auch, indem ich am 26. Mai 2019 zur Wahl gehe.“

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt© Marcelo Hernandez, Nordkirche

Bischöfin Fehrs: "Wer sich für gemeinsame Werte stark macht, hilft, die Freiheit zu stärken"

"Ich wähle mein Europa - die Friedensstifterin. Denn Friedensstifter braucht es gerade jetzt auf der Welt. Nicht zufällig lautet die biblische Jahreslosung für 2019: Suche Frieden und jage ihm nach!

Europa bedeutet für mich, diese Friedenstradition, ja überhaupt Traditionen zu achten, die Vielfalt zu schützen und gemeinsam Lösungen zu finden für Probleme, die nicht vor Ländergrenzen halt machen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen zeigt ja nicht nur in Hamburg: Wer sich für gemeinsame Werte stark macht, hilft, die Freiheit zu stärken - auch die Religionsfreiheit.“

Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck

Bischof Abromeit: "In Europa liegt unsere Zukunft"

„Pommern war stets eine Region, in der unterschiedliche Völkerschaften aufeinander gestoßen sind. Das ist in der Geschichte mal kriegerisch, mal friedlich geschehen. Seit die Grenzen sich geöffnet haben und die Menschen aus dem Nachbarland auch mehr und mehr in das jeweilige andere Land ziehen, um dort zu wohnen und / oder dort zu arbeiten, profitieren alle davon. Dörfer blühen wieder auf und einem Fachkräftemangel wird wenigstens teilweise abgeholfen. Das ist mir zum Beispiel geworden für die Kraft, die Europa entfalten kann. Die jahrzehntelangen engen ökumenischen Kontakte zur Evangelisch-Augsburgischen Kirche Polens zeigen mit deutlich, was uns in Europa trägt: Den anderen als Bruder bzw. Schwester sehen, die Bereitschaft, auch vom kleineren Partner zu lernen und Freude an der Begegnung. Wenn wir uns in Europa gegenseitig als Ergänzung empfinden, haben am Ende alle etwas davon. Wer national denkt, denkt angesichts globaler Herausforderungen viel zu klein. In Europa liegt unsere Zukunft.“

Hans-Jürgen Abromeit, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern

Bischof Magaard: "Wir werden unsere Häuser und unsere Herzen füreinander offenhalten"

"Als Bischof begegne ich in Europa Menschen aus unterschiedlichen christlichen Kirchen und verschiedenen Religionen. Für mich bedeuten diese persönlichen Erfahrungen: Wie auch immer über die europäischen Grenzen entschieden werden wird – wir werden unsere Häuser und unsere Herzen füreinander offenhalten. Wir werden das Verbindende suchen und miteinander und füreinander beten. Und ich hoffe, dass wir im gemeinsamen europäischen Haus als Kirchen noch stärker an einer diakonischen Idee vom Dienst an den Menschen, und zwar an allen Menschen, arbeiten werden. Mit Engagement für Frieden und gerechte Lebens- und Arbeitsbedingungen weltweit und zugleich mit Angeboten vor Ort in unserer Kirche und in unserem Land für Geflüchtete, Beheimatete und Suchende."

Der Bischof in Hemd und schwarzem Sakko, trägt das Bischofskreuz, schaut leicht rechts an der Kamera vorbei
Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein

Gottesdienst für Europa

Das Europareferat im Zentrum für Mission und Ökumene in der Nordkirche hat zur Europwahl in Zusammenarbeit mit vier europäischen Partnerkirchen einen Gottesdienstentwurf zusammengestellt.

Gottesdienstmaterialien vom Europareferat des Zentrums für Mission und Ökumene

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden