Partnerkirchen

Bischof aus Papua-Neuguinea zu Besuch in Schleswig

Frauke und Johannes Pfeifer zeigen Bischof Jack Urame (Mitte) die Sehenswürdigkeiten in Schleswig - hier den Brüggemann-Altar im St.-Petri-Dom.
Frauke und Johannes Pfeifer zeigen Bischof Jack Urame (Mitte) die Sehenswürdigkeiten in Schleswig - hier den Brüggemann-Altar im St.-Petri-Dom.© Antje Wendt

20. März 2019 von Antje Wendt, Lena Modrow

Der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Papua-Neuguinea (ELCPNG), Jack Urame, hat einen Abstecher nach Schleswig-Holstein gemacht: In Schleswig besuchte er unter anderem seinen Kollegen Bischof Gothart Magaard.

 „Es ist eine besondere Freude für mich“, sagte der Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein. Denn die persönlichen Begegnungen im Rahmen der Partnerschaftsarbeit der Nordkirche sind ihm sehr wichtig.

Besichtigung der Schleistadt und der Wikingerhäuser in Haithabu

Den Tag verbrachte Bischof Urame zudem in Gesellschaft von Frauke und dem Pastor in Ruhestand Johannes Pfeifer. Beide kennen den Bischof aus der jahrelangen Partnerschaftsarbeit und zeigten ihm die Sehenswürdigkeiten der Schleistadt. Dazu zählten ein Besuch des St.-Petri-Domes und der Wikingerhäuser in Haithabu. Begleitet wurde Bischof Urame von Pastor Martin Haasler vom Referat Papua-Neuguinea und Pazifik des Zentrums für Mission und Ökumene in der Nordkirche.

Bischof Gothart Magaard im Gespräch mit Bischof Jack Urame, Martin Haasler und Frauke Pfeifer© Antje Wendt

Zusammenarbeit mit den Partnerkirchen

Das Zentrum für Mission und Ökumene unterstützt die Arbeit ihrer Partnerkirche in Papua-Neuguinea durch die Förderung von Programmen und Projekten der ELCPNG sowie durch die Entsendung von Fachkräften in die verschiedenen Arbeitsbereiche der ELCPNG. Bischof Urame selbst war daneben von 2001 bis 2005 als Austauschpfarrer in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern tätig.

Die Lutherische Kirche in Papua-Neuguinea

Mehr als 96 Prozent der Bevölkerung bekennen sich zum Christentum. Nach der römisch-katholischen Kirche ist die ELCPNG mit etwa 2 Mio. Mitgliedern, also rund 19,5 % der Gesamtbevölkerung, die zweitgrößte Kirche des Landes und die größte lutherische Kirche in Ozeanien.

Die evangelische Kirche von Papua-Neuguinea leistet wichtige Beiträge zur sozialen und gesellschaftlichen Gestaltung des 1975 unabhängig gewordenen Staates: Sie engagiert sich besonders in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Entwicklung. Schwerpunkte liegen unter anderem in Programmen für die Überwindung von häuslicher Gewalt gegen Frauen und Kinder und den Klimaschutz.

ELCPNG

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden