Fundraising-Kampagne

Bischof Magaard dankt den Unterstützern des Schleswiger Doms

Der Schleswiger Dom - mit Lichtinstallation
Der Schleswiger Dom - mit Lichtinstallation

14. Januar 2020

Mit der Spendenkampagne für die Sanierung des Schleswiger Doms, die Anfang September 2019 gestartet wurde, geht es voran: So kamen in den zurückliegenden Monaten Spenden in Höhe von rund 160.000 Euro zusammen.

Aber bei der Kampagne geht es nicht nur um das Einwerben von Spendengeldern, sondern auch ganz maßgeblich um den Aufbau von Beziehungen zu und eine aktive Kommunikation mit Menschen, die den Dom unterstützen und sich für das Bauwerk interessieren.

Bischof Gothart Magaard

Verbundenheit mit dem Schleswiger Dom

Bischof Gothart Magaard ist jeder der 2175 Personen, die gespendet haben, sehr dankbar. "Ich freue mich außerdem über viele persönliche Schreiben und Gespräche, in denen mir Menschen über ihre Verbundenheit mit dem Schleswiger Dom berichtet haben“, sagte der Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein. „Der Dom ist seit jeher auch Zeugnis eines großen – auch finanziellen – Engagements vieler Menschen.“ Es ist geplant, die Spenderinnen und Spender im Laufe des Jahres in den Dom einzuladen.

Glasfenster im Südschiff des Domes mit den Wappen der Stifterfamilien

Sanierung der Glasfenster

Die eingeworbenen Spenden fließen nun in die Sanierung der Glasfenster im Schleswiger Dom. Diese Maßnahme wird rund 750.000 Euro kosten.

Spendenkonto Schleswiger Dom

Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

IBAN: DE19 5206 0410 6606 5650 00

Stichwort: Schleswiger Dom

 

 

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de