Gegen Lebensmittelverschwendung

"BrotRetter": Sozialprojekt von "Hinz&Kunzt" wird fünf Jahre alt

Bei den BrotRettern werden Backwaren vom Vortag zu günstigen Preisen verkauft.
Bei den BrotRettern werden Backwaren vom Vortag zu günstigen Preisen verkauft.© DDP, unsplash

16. März 2021

Das Sozialprojekt BrotRetter hat am Dienstag fünfjähriges Jubiläum gefeiert. "In dieser Zeit haben wir viele Brote gerettet und Menschen aus schwierigen Verhältnissen einen Weg zurück in die Arbeitswelt geebnet", sagte Tobias Schulz, BrotRetter-Initiator und Geschäftsführer der Bäckerei Junge.

Mehr zu den Brotrettern auf www.hinzundkunzt.de

Gemeinsam mit dem Straßenmagazin "Hinz&Kunzt" eröffnete die Bäckerei im Frühjahr 2016 eine Filiale, in der "Hinz&Kunzt"-Verkäufer Backwaren vom Vortag verkaufen. Dabei gehe es mit insgesamt 375.000 verkauften Broten nicht nur um die Bekämpfung des "Wegwerf-Systems", sondern auch um die Bestärkung der sozialen Kooperation, so Schulz.

Beschäftigung finden und Brote retten 

In der Filiale in Rothenburgsort arbeiten derzeit zwei BrotRetter zusammen mit Bäckereifachverkäufern. Darunter ist seit zwei Monaten Fred Hauschka, ehemaliger Ein-Euro-Jobber: "Ich schätze vor allem den Kontakt zu Kunden und Kollegen."

Jeder Neueinsteiger beginnt mit einem befristeten Arbeitsvertrag von einem Jahr. In dieser Zeit habe er die Möglichkeit auszutesten, ob die Arbeit für ihn funktioniert, so Gerd Hofrichter von Junge. "Im Anschluss ist sogar eine Übernahme möglich." Er habe in den vergangenen fünf Jahren viele Lebenslinien beobachtet, die eine wertvolle Wendung genommen haben.

"BrotRetter" gibt es auch in Lübeck

Das Projekt in Hamburg war so erfolgreich, dass Bäckerei Junge im September 2016 eine weitere "BrotRetter"-Filiale in der Lübecker Holstenstraße eröffnete. Dort kooperiert die Bäckerei mit der Vorwerker Diakonie, die die Teilnehmer durch die soziale Arbeit begleitet.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de