Sanierung

Denkmalstiftung fördert St. Jakobikirche in Bornhöved

Die Kirche St. Jakobi in Bornhöved zählt zu den ältesten Gebäuden Schleswig-Holsteins.
Die Kirche St. Jakobi in Bornhöved zählt zu den ältesten Gebäuden Schleswig-Holsteins.© Jan Hendrik Hansen/CC BY-SA 3.0/WikimediaCommons

26. Juli 2019

Gute Nachrichten für die St. Jakobikirche in Bornhöved: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Sanierung des Gebäudes im Kirchenkreis Plön-Segeberg mit 25.000 Euro.

Die Sanierung der Nord- und Ostseite der Landkirche von 1150 ist nötig, weil große Risse im Mauerwerk aufgetreten sind. Untersuchungen ergaben, dass der bei früheren Baumaßnahmen verwendete hydraulische Muschelkalk zu den Schäden geführt hatte.

Bewegte Baugeschichte der Landkirche

Von der um 1150 durch Vizelin geweihten, einschiffigen Landkirche ist noch das flach gedeckte, im Gipsmörtelgussverfahren errichtete Feldsteinschiff erhalten. Neben den Langhauswänden gleicher Bautechnik in Bosau ist dies der einzige aufrecht stehende Rest einer Kirche dieser Technik. In der Nordwand der Kirche finden sich noch Spuren von zwei Rundbogenfenstern mit Gipsmörtelgewänden.

Der in den Fundamenten ergrabene Kastenchor wurde in den Jahren 1661 bis 64 durch die gerade geschlossene Schiffsverlängerung ersetzt. Backsteinstützpfeiler, Fachwerkgiebel und Sakristeianbau im Süden stammen aus der Zeit von 1735. Im Westen entstand 1866 ein neuromanischer Backsteinturm. Dahinter an der Westwand des Schiffs sind Spuren des durch Grabung nachgewiesenen Rundturms erhalten.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite