Krieg in der Ukraine

Glocken des Mahnmals St. Nikolai läuten für den Frieden

Das Carillon am Mahnmal St. Nikolai hat seinen Platz an der Stelle am Kirchturm, wo vor der Zerstörung der Kirche 1943 die Orgel stand. Vom Gelände des ehemaligen Kirchenschiffes aus frei einsehbar hängen hier 51 Glocken mit einem Gesamtgewicht von 13 Tonnen.
Das Carillon am Mahnmal St. Nikolai hat seinen Platz an der Stelle am Kirchturm, wo vor der Zerstörung der Kirche 1943 die Orgel stand. Vom Gelände des ehemaligen Kirchenschiffes aus frei einsehbar hängen hier 51 Glocken mit einem Gesamtgewicht von 13 Tonnen. © J2R, iStockphoto

02. März 2022

Das Glockenspiel des Hamburger Mahnmals St. Nikolai (Willy-Brandt-Straße) läutet künftig jeden Mittwoch für den Frieden. Jeweils um 12 Uhr sollen die Glocken erklingen und an den Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine erinnern.

Erster Spieltag ist am Mittwoch, 2. März 2022. Das Mahnmal St. Nikolai ist der zentrale Gedenkort in Hamburg für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft der Jahre 1933-1945. Die Glocken werden live von Kirchenmusiker und Carillonneur Werner Lamm gespielt.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite