Veranstaltung in Husum

Gottesdienst für die Opfer von Rassismus und Gewalt

Die Marienkirche im Zentrum von Husum.
Die Marienkirche im Zentrum von Husum.© fotolia, VRD

27. Februar 2020

"Wir sind viele. Ein Zeichen setzen gegen Rassismus und Gewalt" - unter diesem Motto steht am kommenden Sonntag, 1. März 2020, um 11 Uhr der Gottesdienst in der Husumer Marienkirche. Gemeinsam mit Vertretern der beiden Moscheegemeinden und einem Mitglied der jüdischen Gemeinde soll den Opfern rassistischer Gewalttaten gedacht werden.

Der Mord an dem CDU-Politiker Walter Lübcke, der Anschlag auf die Synagoge in Halle, die Morde in Hanau und immer mehr verbale und reale Gewalt auf den Straßen waren für Friedemann Magaard, Pastor an der Marienkirche Grund genug, ein klares Zeichen setzten zu wollen. Zusammen mit der Publizistin Susanne Garsoffky wird er im Gottesdienst eine Dialogpredigt zum Thema halten.

Friedemann Magaard liest Sören Kierkegaard

Dialogpredigt zum Thema 

"Ich freue mich aber vor allem darüber, dass auch die Vertreter der Moscheegemeinden in Husum und der jüdischen Gemeinde meiner Einladung gefolgt sind und kurze Worte an uns richten wollen", erklärt Friedemann Magaard. Im Anschluss an den Gottesdienst wird es Gelegenheit zu Gesprächen und Diskussionen mit ihm und Susanne Garsoffky geben.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de