36. Evangelischer Kirchentag

"Junge Menschen müssen sich einbringen"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) diskutierte am Donnerstagvormittag (25.05.2017) beim evangelischen Kirchentag in Berlin mit dem ehemaligen US-Praesident Barack Obama (Foto) unter dem Titel "Engagiert Demokratie gestalten" ueber christliches und ehrenamtliches Engagement in Politik und Gesellschaft. Der Obama-Auftritt hatte vereinzelt Kritik hervorgerufen. Der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag unter der biblischen Losung "Du siehst mich" findet vom 24. bis 28. Mai in Berlin und Wittenberg statt und steht in diesem Jahr im Zeichen des 500. Reformationsjubilaeums. (Siehe epd-Bericht vom 25.05.2017)
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) diskutierte am Donnerstagvormittag (25.05.2017) beim evangelischen Kirchentag in Berlin mit dem ehemaligen US-Praesident Barack Obama (Foto) unter dem Titel "Engagiert Demokratie gestalten" ueber christliches und ehrenamtliches Engagement in Politik und Gesellschaft. Der Obama-Auftritt hatte vereinzelt Kritik hervorgerufen. Der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag unter der biblischen Losung "Du siehst mich" findet vom 24. bis 28. Mai in Berlin und Wittenberg statt und steht in diesem Jahr im Zeichen des 500. Reformationsjubilaeums. (Siehe epd-Bericht vom 25.05.2017)© epd/Thomas Lohnes

25. Mai 2017 von Lena Modrow

Zu Beginn des Kirchentags gab es gleich ein Highlight: der ehemalige US-Präsident Barack Obama sprach zusammen mit Bundeskanzlerin Merkel über Demokratie. Beide riefen Jugendliche dazu auf, sich angesichts der Komplexität der Welt stärker zu engagieren. Dieses Thema nahm auch der Schleswiger Bischof Gothart Magaard in der Friedenslicht-Andacht auf.

Bei der Gesprächsrunde, an der auch vier junge Menschen aus Chicago und Mannheim teilnahmen, sprachen Obama und Merkel über Demokratie und Verantwortung, vor allem aber über Engagement. "Die Welt ist sehr kompliziert geworden und es gibt furchtbare Gewalt", sagte Obama mit Blick auf den Anschlag in Manchester. "Die internationale Ordnung steht am Scheideweg." Mehr denn je müssten Gräben zwischen Völkern und Religionen überwunden werden. Vor allem junge Menschen sollten sich für Frieden und Gerechtigkeit aktiv einsetzen. "Junge Menschen haben heutzutage ganz andere Chancen als zu der Zeit, als Angela und ich geboren wurden", sagte Obama. Die Errungenschaften für die Freiheit des Einzelnen, der Religionen und der Presse - all das nähmen junge Menschen heutzutage oft für zu selbstverständlich an.


Bischof Magaard: "Setz dich dieser Welt aus, tritt ans Tageslicht!"

Auch der Schleswiger Bischof Gothart Magaard rief junge Menschen dazu auf, sich angesichts der Komplexität der Welt nicht zurückzuziehen. "Setz dich dieser Welt aus, tritt ans Tageslicht!", sagte er in einer Ansprache bei der Friedenslicht-Andacht. Ein jeder sollte hinsehen und versuchen "zu begreifen, zu verstehen und herauszufinden, was du dazu beitragen kannst, diese Welt ein bisschen besser zurückzulassen, als du sie vorgefunden hast", sagte der Theologe während der Andacht vom Verband Evangelischer Pfadfinderinnen und Pfadfinder.

Die Schatten der Angst verscheuchen

Gerade im Hinblick auf die aktuellen Geschehnisse in der Welt gelte es, dem Guten mehr zuzutrauen als der Finsternis: „Wir müssen uns das in diesen Zeiten vielleicht neu vor Augen führen, wenn sich mancherorts diejenigen durchsetzen, die einfache Lösungen zu haben glauben", so der Bischof. "Licht hineinzubringen in diese Welt bedeutet dann: die Schatten der Angst zu verscheuchen, zu benennen, wo die Wirklichkeit komplizierter ist, als man uns glauben lassen will." Und es bedeute auch, die eigene Verstrickung in die Ungerechtigkeit einzugestehen, die Menschen in ihrer Heimat keine Perspektive lasse. Wo die Meere leergefischt seien, wo keine Freiheit herrsche und Kinder nicht in Frieden aufwachsen könnten, bestünde kein Grund zu bleiben.

Klar zur Wende! - Klimaschutz in der Jugendarbeit

Am Freitag (26. Mai) um 12 Uhr wird Magaard gemeinsam mit dem Präses der Landessynode, Andreas Tietze, in der schleswig-holsteinischen Landesvertretung in Berlin auf der Veranstaltung "Klar zur Wende! - Klimaschutz in der Jugendarbeit" mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen diskutieren.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden