Demonstration

Kirchengemeinde will Willy-Brandt-Straße besetzen

Die St. Katharinenkirche in der Hamburger Altstadt
Die St. Katharinenkirche in der Hamburger Altstadt© JFL Photography, Fotolia

15. September 2016 von Simone Viere, Julia Reiß

Die stark befahrene Willy-Brandt-Straße verläuft wie eine Schneise durch die Hamburger Altstadt. Um die Diskussion zur Überwindung dieser Schneise wieder anzustoßen, startet die St. Katharinen-Gemeinde die Aktion "Damit die Stadt wieder zusammenwächst" mit Demo, Straßensperrung und Veranstaltungen.

Am Sonnabend (17. September) soll die Willy-Brandt-Straße an der Kreuzung Domstraße ab 20 Uhr für eine halbe Stunde gesperrt werden, berichtet das "Hamburger Abendblatt" (Donnerstagausgabe).  

Zuvor werde es dort ein Straßenfest und eine Kundgebung geben. "Im Moment wird hier so viel Neues geplant, wir glauben, das ist nun ein guter Zeitpunkt, um das Thema aufzugreifen", sagte Pastor Frank Engelbrecht der Zeitung. In jüngerer Vergangenheit habe es immer wieder Vorschläge gegeben, wie man die breite Straße wieder für die Stadt zurückgewinnen könne, etwa gläserne Fußgängerbrücken oder ein Tunnel, heißt es.

Auch das Engagement der Kirchengemeinde sei nicht neu: Während der Sanierung von St. Katharinen (2007 bis 2011) hatte die Gemeinde eine Interessengemeinschaft gegen die massive Bebauung um die Hauptkirche herum gegründet.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de