Tagung vom 16. bis 18. September 2021

Landessynode: Nordkirche plant Gesetz zur Beteiligung der Jugend

Die Landessynode kommt erstmalig nach einem Jahr wieder in Präsenz in Travemünde zusammen (Archiv).
Die Landessynode kommt erstmalig nach einem Jahr wieder in Präsenz in Travemünde zusammen (Archiv).© Susanne Hübner

15. September 2021

Die Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen an kirchlichen Entscheidungen steht im Zentrum der Tagung unserer Landessynode in dieser Woche. Die 156 Synodalen wollen ein Gesetz auf den Weg bringen, das die stärkere Beteiligung der Jugend in den Gremien regelt.

Dieses Gesetz sei ein Meilenstein für die breite Beteiligung der jungen Generation an der zukünftigen Arbeit der Nordkirche, sagte Präses Ulrike Hillmann.

Das Kirchenparlament tagt vom 16. bis 18. September erstmals seit einem Jahr wieder in Präsenz in Lübeck-Travemünde. Neben dem Bericht der Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt stehen die kirchliche Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt und das Thema "Reden über Frieden" auf der Tagesordnung.

Vorstellung der nordkirchlichen Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt

Die Präventionsbeauftragte der Nordkirche, Alke Arns wird die nordkirchliche Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt vorstellen. Die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs wird über den Stand der Aufarbeitung innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sprechen und über nordkirchliche Maßnahmen zur Unterstützung für Betroffene von sexualisierter Gewalt oder sexueller Grenzverletzungen.

"Reden über Frieden"

Breiten Raum wird auch das Thema "Reden über Frieden" einnehmen. "Das Thema hat bedauerlicherweise in den letzten Wochen weitere Aktualität durch die Entwicklung in Afghanistan erfahren", so Ulrike Hillmann. Ein Jahr lang wurde in verschiedenen Formaten und Veranstaltungen der Nordkirche über "Wege zum Frieden" gesprochen. Am Freitag wollen die Synodalen über Beschlüsse beraten, die sie in die gesellschaftliche Diskussion einbringen wollen.

Persönliche Begegnung und Austausch wieder möglich

Erstmals ist unter den aktuellen Hygienevorschriften eine gemeinsame Tagung der Synodalen wieder möglich. Ulrike Hillmann: "Gemeinsam mit allen Synodalen freue ich mich sehr, dass sich die Nordkirchensynode nach einem Jahr wieder zu einer Präsenztagung versammeln kann. Die persönliche Begegnung und der Austausch sind für eine intensive und erfolgreiche synodale Arbeit auf Dauer unerlässlich."

Live dabei sein

Die Synodentagung kann im Live-Stream verfolgt werden. Auch hier auf www.nordkirche.de werden wir wieder mit einem Synoden-Ticker aktuell über die Geschehnisse und Beschlüsse der Tagung informieren.

Weitere Nachrichten gibt es auch in unseren Social-Media-Netzwerken auf Twitter, Facebook und Instagram.

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de