Gottesdienste, Musicals und Tauffeste

Noch 100 Tage: Nordkirchenschiff zum Reformationsjubiläum auf großer Fahrt

Am 29. Juni sticht das Nordkirchenschiff in Stralsund in See
Am 29. Juni sticht das Nordkirchenschiff in Stralsund in See© Foto: Tallship company | Bildmontage: Nordkirche

21. März 2017 von Simone Viere

In 100 Tagen geht’s los: In Stralsund wird am Donnerstag, 29. Juni, das Nordkirchenschiff in See stechen. Vier Wochen lang wird der Dreimaster entlang der norddeutschen Küsten segeln und die 13 Kirchenkreise der Nordkirche sowie die Nordschleswigsche Gemeinde besuchen. Im Mittelpunkt steht die Reformation, sowohl rückblickend als auch zukunftsweisend, unter dem Motto "500+".

Die Nordkirche ist die einzige Landeskirche in Deutschland, in der alle zugehörigen Kirchenkreise auf dem Wasserweg erreichbar sind.

Der Traditionssegler bietet bis zu 90 Tagesgästen und 30 Übernachtungsgästen Platz. Restplätze sind noch vorhanden, eine Übersicht und weitere Informationen unter www.nordkirchenschiff.de.

Planungen laufen auf Hochtouren

Rund 1.000 Mitsegler haben sich bislang für Touren auf der Dreimastbark angemeldet -  sie erwartet unter anderem Andachten und spirituelle Angebote an Bord.

Auf Hochtouren laufen derzeit auch in den Kirchenkreisen die Vorbereitungen für abwechslungsreiche Programme in den Häfen. Große Open-Air-Gottesdienste und Begegnungstreffen, Tauffeste und Konzerte, Musicals und Wettbewerbe sind geplant. 

Das Programm an Land: 

Pommern

Mit dem Kirchenkreis-Fest auf der "Steinernen Fischbrücke" im Stralsunder Hafen, vor der sensationellen Kulisse der Weltkulturerbestadt Stralsund mit den Stadtbild prägenden Kirchtürmen, startet die Reise des Nordkirchenschiffs am 29. Juni.
Inmitten der einzigartigen Umgebung des Stralsunder Hafens erwartet die Gäste ein spannendes, von vielfältiger Musik geprägtes Programm, zu dessen Höhepunkten die Aufführung des Reformationsmusicals "Bugenhagen" und der Eröffnungsgottesdienst der Schiffstour zählen.

 

Mecklenburg

Mit dem Reformationsfest "Frei wie der Wind" begrüßt der Kirchenkreis Mecklenburg das Nordkirchenschiff im Alten Hafen von Wismar (1. Juli).
Nach einem musikalischen Auftakt um 16 Uhr wird am Abend zu Bläser-Serenade, Andacht und Bordkonzert eingeladen.
Am 2. Juli wird vor der Schiffskulisse um 11 Uhr (Vorprogramm ab 10 Uhr) ein Freiluft-Gottesdienst mit Bischof Dr. Andreas von Maltzahn und Propst Dr. Karl-Matthias Siegert gefeiert.
Es folgt ein Programm aus Musik, Kinderspiel- und Mitmachangeboten sowie Ständen, die zeigen, wo und wie sich die Kirche durch die Reformation verändert hat.
Um 15 Uhr lädt Oberkirchenrat Matthias Lenz zu "Bibel im Gespräch" ein. 

 

LÜBECK-LAUENBURG

Im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg macht das Nordkirchenschiff im Lübecker Hafen fest. 

 

Am Dienstag, 4. Juli, wird ab 15 Uhr ein Familienfest unter dem Motto "Reformation zum Anfassen und Erleben" mit Poetry-Slam, Druckerpresse und Thesenanschlägen gefeiert.
Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein Kinderchor mit Teilen aus dem Luther-Musical. Luther-Lieder als Shanty, als Jazz-Stück oder von der koreanischen Gemeinde intoniert laden zum Mitsingen ein. Theologische Impulse erklären, was dahinter steckt. 

 

Ostholstein

"Fest machen am frischen Wasser" heißt das Motto, wenn in Neustadt in Holstein der Kirchenkreis Ostholstein zu einem bunten Programm vor und auf dem Nordkirchenschiff einlädt (6. Juli): 
ab 14 Uhr Familiennachmittag mit vielen Aktionen, Figurentheater, Bandauftritten, Schiffsbesichtigung. 
18 Uhr Auftritt Tim Linde mit Band unter dem Motto "Eine Handbreit Wasser unterm Kiel". 
20 Uhr: Einladung zu einem großen Festgottesdienst mit Gospelchor sowie Brot und Fisch zum Essen. 
Den Abschluss bildet eine Lichterkette rund ums Hafenbecken.

 

Plön-Segeberg

Wenn das Nordkirchenschiff am 9. Juli in Laboe festmacht, dann findet im Hafen und auf dem Schiff ein großes Familienfest des Kirchenkreises Plön-Segeberg statt.
Zum Programm gehören unter anderem ein Tauferinnerungsgottesdienst mit Bischof Gothart Magaard, Auftritte eines Bibel-Erzählers an Land und an Bord sowie Aktionen der Gemeindepfadfinder. 
Auf dem Schiff servieren am Nachmittag Aktive aus der Jugendarbeit Speisen aus Luthers Zeit und präsentieren Auszüge aus den Tischreden des Reformators.

 

Rendsburg-Eckernförde

Im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde wird das Nordkirchenschiff am 10. Juli festmachen. 

Am 11. Juli verwandeln sich Hafen und Strand von Eckernförde in eine Reformationsfeier-Meile: 
Vormittags durchlaufen Schulklassen den Luther-Parcours an Land und auch an Bord; am Nachmittag startet ein Strandburg-Wettbewerb, auf der Bühne gibt es u.a. ein Reformations-Quiz, und schließlich lädt Stefan Schauer zu einem Mitmach-Konzert ein.
Zum Abschluss feiern Bischof Gothart Magaard und die beiden Pröpste des Kirchenkreises mit Jugendlichen einen Gottesdienst ("Fake News oder wahres Leben"). 

 

Sonderburg (Dänemark)

Am 13. Juli wird das Nordkirchenschiff Sonderburg anlaufen - ein guter Anlass für das erste Begegnungstreffen dänischer und deutscher Kirchengemeinderäte und den gemeinsamen Gottesdienst in der St.-Marien-Kirche mit Bischöfin Marianne Christiansen (Haderslev) und Gothart Magaard (Schleswig).

 

Schleswig-Flensburg

In Flensburg laden evangelische Kirche und Stadt am 15. Juli gemeinsam zum Feiern an der Hafenspitze ein: Nach einer Schiffsausfahrt am Morgen mit Taufen sorgen ab 11 Uhr zahlreiche Chöre für Stimmung. 
Um 15 Uhr verarbeiten Jugendliche das Motto "Aufrecht. leben. Dank Reformation." in einem Poetry-Slam und ab 16.30 Uhr zeigen sich die Menschen auf einer aufgemalten Weltkugel. 
Pröpstin Carmen Rahlf und Oberbürgermeisterin Simone Lange bitten, dass sich Flensburger aus möglichst vielen Ländern der Welt an die Hafenspitze aufmachen. Pro Land, das mit mindestens zwei Personen vertreten ist, spenden die beiden einen Betrag für einen guten Zweck.

 

Altholstein

In Kiel begrüßt der Kirchenkreis Altholstein am Sonntag, 16. Juli, ab 18 Uhr das Nordkirchenschiff mit einem öffentlichen Picknick ("Du Brot, ich Wein") am Anleger vor dem Landeshaus. 
Am Montag, 17. Juli, laden Partnerschaftsgruppen ab 15 Uhr zum Aktionsspiel "Café International" und um 19 Uhr stürmen die "Drei Musketiere" als Musical die Bühne am Nordkirchenschiff. Wenn Mantel und Degen dann ausgedient haben, schließt der Abend in Kiel stimmungsvoll mit einer Taizé-Andacht auf dem Schiffsdeck.

 

Dithmarschen

Im Kirchenkreis Dithmarschen macht das Nordkirchenschiff gleich dreimal Halt: Das erste Mal aus organisatorischen Gründen am 19. Juli in Brunsbüttel. 
Auf Helgoland (21. Juli) ist ein umfangreiches Bühnenprogramm vorgesehen, und schließlich fährt das Schiff weiter nach Büsum, wo es am Dienstag, 25. Juli, an der Hafeninsel ankert. 
Der Kirchenkreis organisiert ein buntes Fest rund um das Schiff mit einem Rosenfrühstück, mit Musik und Talk auf der Bühne, zahlreichen Ständen und Aktionen von Kirchengemeinden, Diensten und Werken und der Urlauberseelsorge. Höhepunkt ist ein Konzert des Pahlener Gospelchors ab 19 Uhr auf der Bühne am Hauptstrand.

 

Nordfriesland

Mehr als 100 Gospelsänger aus ganz Nordfriesland werden am Nachmittag des 22. Juli das Nordkirchenschiff im Husumer Außenhafen begrüßen. Eingestimmt haben sie sich zuvor in der St.-Marien-Kirche der Stadt bei einem Gospeltag. Mit Blues am Samstagabend, plattdeutscher Rockmusik, Bigband-Sound und Shantychören der Region am Sonntag, einem Gottesdienst, Gesprächen auf der Bühne, einer Kirchenmeile mit Infoständen und natürlich Essen und Trinken feiern die Nordfriesen einen kleinen Kirchentag mit dem Nordkirchenschiff.

 

Rantzau-Münsterdorf

Unter dem Motto "Vergnügt. Erlöst. Befreit... in Glückstadt" feiert der Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf am 27. Juli im Hafen von Glückstadt. Geplant sind unter anderem eine Konzertlesung "Martin Luther - Freiheit, Gnade, Mensch" nach dem gleichnamigen Hörbuch mit Clemens von Ramin (Lesung) und Stefan Weinzierl (Musik) und ein besonderes Glückstädter Feierabendmahl. Um 18 Uhr soll die "Speisung der 5000 mit Matjes und Brot" beginnen.

 

Hamburg-Ost und Hamburg-West/Südholstein"

Ahoi Martin!" Wenn das Nordkirchenschiff zum Ende seiner Tour in der HafenCity anlegt, wird am 29. Juli ab 14 Uhr auf den Magellan-Terrassen ein großes Reformationsfest mit viel Musik gefeiert: Kinderchor, Blues, Gypsy, Kirchenmusik, Gospel und Hip-Hop- und DJ-Interpretationen alter Lutherlieder. Daniel Kaiser (NDR) und der Kabarettist Lutz von Rosenberg-Lipinsky moderieren. 
Außerdem: Reformationsquiz, Kinder-Wasserbaustelle, Foodtrucks, Besichtigung des Dreimasters und Thesen, was Reformation heute bedeutet.
Am Sonntag, 30. Juli, beginnt auf den Magellan-Terrassen um 11 Uhr der Festgottesdienst zum Abschluss der Tour mit Bischöfin Kirsten Fehrs.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden