#beblessed

Nordkirche hat zum zweiten Mal Jugendandachtspreis verliehen

Pastorin Jil Becker, Bjark Hinrichs, Mailin Ley, Amrei Johanna Härtel, Bischof Jeremias (sowie ein Bär für eine Teilnehmerin, die derzeit in Australien ist und sich kurzzeitig digital dazuschalten konnte).
Pastorin Jil Becker, Bjark Hinrichs, Mailin Ley, Amrei Johanna Härtel, Bischof Jeremias (sowie ein Bär für eine Teilnehmerin, die derzeit in Australien ist und sich kurzzeitig digital dazuschalten konnte).© Johanna Spiller/Junge Nordkirche

11. September 2022 von Antje Wendt

Eine Andacht mit eigenen Texten und Gebeten gestalten – das geht auch ohne Theologiestudium. Gezeigt hat sich dies erneut bei der diesjährigen Vergabe des Jugendandachtspreises #beblessed der Nordkirche. Mit dem Wettbewerb werden junge Menschen gefördert, die sich kirchlich engagieren wollen.

Tilman Jeremias, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche Norddeutschland (Nordkirche), hat den Preis bei einem Gottesdienst in der Christianskirche in Hamburg-Ottensen am Sonnabend (10. September) an die erfolgreichen Teams übergeben. Verliehen wurden die Auszeichnungen in den drei Kategorien "Kreativität", "Spannungsbogen und Form" sowie "Storytelling und Auslegung".

Vielfalt an kreativen Ideen

Der Bischof freute sich mit den Gewinnerinnen und Gewinnern und würdigte die Einsendungen im Namen der Jury: „Auch in diesem Jahr haben wir wieder sehr beachtliche Beiträge erhalten. Ich freue mich über die Vielfalt der kreativen Ideen, aber auch über die inhaltliche Tiefe, die in den Beiträgen zur Sprache kommt.“

Und zu den Jugendlichen gewandt, sagte er: „Eure Beiträge sind sehr wichtig für unsere Kirche. Denn ihr seid unterwegs im Kerngeschäft unserer kirchlichen Arbeit: Der Verkündigung. Und: Ihr zeigt, dass das Thema, Angst und Vertrauen‘ ein Thema ist, das euch wirklich beschäftigt. Ihr habt dazu etwas zu sagen.“

Die Preisträger 

Die Nordkirche hat den Jugendandachtspreis in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Alle drei Preise gingen an Teams aus dem Sprengel Schleswig und Holstein, die selbst entwickelten Beiträge zum diesjährigen Thema "Keine Bange! Fürchte Dich nicht!" eingereicht hatten.

In der Kategorie "Kreativität" ging die Auszeichnung an das Jugendteam der Friedensgemeinde Kiel. Mitgewirkt haben Karina Kühl, Klara Straßburg, Ella Sick und Max Dräger.

Jugendandachtspreis 2022
Das Team "Können wir Gott vertrauen" mit Pastorin Jil Becker und Bischof Jeremias: Franziska Voß, Max Dräger, Karina Kühl.

© Johanna Spiller/Junge Nordkirche

Ein Team der Jugendkirche Rendsburg und Umgebung mit Emma Wise, Lena Piper, Jette Vollmann, Christian Schröder und Martin Baron erhielt den Preis in der Kategorie "Spannungsbogen und Form".

Jugendandachtspreis 2022
Die Mitwirkenden aus dem Rendsburger Team: Martin Baron, Christian Schröder, Jette Vollmann mit Jil Becker und Bischof Jeremias© Johanna Spiller/Junge Nordkirche

Luise Ackermann, Mailin Ley, Amrei Johanna Härtel, Niklas Thiel, Bjark Hinrichs, Elias Janssen, Kevin Möller und Linus Berge gehören zur Jugendgruppe „Einfach Ɐnders – Gott und wir“ aus Meldorf. Sie haben für ihre Andacht den Preis in der Kategorie "Storytelling und Auslegung" bekommen.

Verleihung der Preachercard

Für Jugendliche, die mit viel Freude und Spaß an der Sache lernen möchten, wie sie Jugendandachten und Ideen für Gottesdienste entwickeln können, bietet die Junge Nordkirche die Preachercard-Fortbildung an. In diesem Jahr konnten zwölf Teilnehmende ihre frisch erworbene Preachercard entgegennehmen. Sie hatten in den zurückliegenden Monaten an mehrere Wochenenden beispielsweise erfahren, wie Lieder und Räume den richtigen Rahmen bilden können, wie Textbausteine für eine Andacht entstehen oder wie sie Gebete gestalten können.

Bischof Jeremias zeigt sich von dieser Fortbildung begeistert: „Junge Menschen lernen, mit eigenen Worten das zu teilen, was ihrem Leben Halt und Sinn gibt. Was kann unserer Kirche Besseres passieren?“

Jugendandachtspreis 2022
Die Preachercard wird an Marike Siems, Nils Aaron Lamp, Manuela Cordes, Kim Götz übergeben© Johanna Spiller/Junge Nordkirche

Im Anschluss an den Gottesdienst, an dem auch Jil Becker, Pastorin für Nachwuchsförderung und Studierendenbegleitung beim Prediger- und Studienseminar der Nordkirche, mitwirkte, ging es für alle Teilnehmenden und ihre geladenen Gäste auf die Elbe. In einer Barkasse erkundeten sie bei einer stimmungsvollen Lichterfahrt die Hansestadt vom Wasser aus. 

Hintergrund

Mit dem Jugendandachtspreis #beblessed fördert die Nordkirche junge Talente, die Lust haben, in der Kirche aktiv zu sein. Zu gewinnen gibt es je Kategorie 750 Euro, die nach Wunsch für die Arbeit mit jungen Menschen in der eigenen Gemeinde oder für ein soziales Projekt der eigenen Wahl verwendet werden können.

Bewerben konnten sich junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren aus allen drei Sprengeln der Nordkirche. Sie konnten entweder als Einzelperson oder als Gruppe einen selbst gestalteten Beitrag mit „Preach-Teil“ als Video einreichen.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite