Wahl

"Orgel des Jahres" steht im mecklenburgischen Schwaan

Die Winzer-Orgel in Schwaan errang den ersten Platz um den Titel „Orgel des Jahres 2022“.
Die Winzer-Orgel in Schwaan errang den ersten Platz um den Titel „Orgel des Jahres 2022“.© Stiftung Orgelklang

17. Mai 2022

Die historische Orgel in der St. Pauls-Kirche in Schwaan (Landkreis Rostock) ist zur „Orgel des Jahres 2022“ gekürt worden.

Die Winzer-Orgel gehöre zu den bedeutendsten romantischen Instrumenten ihrer Art in Mecklenburg. Sie wurde 1861 von Friedrich Wilhelm Winzer in Wismar erbaut.

„Die Beteiligung am Wettbewerb lag deutlich über der im letzten Jahr, darüber freuen wir uns sehr“, so Catharina Hasenclever, die Geschäftsführerin der Stiftung. „Es zeigt sich, dass wir Orgeln gefördert haben, die vielen Menschen am Herzen liegen.“

Auf dem zweiten Platz landete die Orgel in der Großen Evangelischen Kirche in Bonn-Oberkassel knapp vor der drittplatzierten Orgel in der Kirche St. Kiliani im thüringischen Gispersleben.

3.159 Menschen hatten sich an der Abstimmung der Stiftung Orgelklang beteiligt, die von der EKD gegründet wurde.

Stiftung Orgelklang

Die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat seit 2010 249 Förderzusagen über mehr als 1,4 Millionen Euro gegeben (bzw. mehr als 2 Millionen Euro inkl. Projektspenden).

In diesem Jahr fördert sie 13 Projekte in einem Gesamtumfang von 50.000 Euro (bzw. 53.500 Euro inkl. Projektspenden).

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.stiftung-orgelklang.de.

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite