Pilgern

Radfahren und Genießen - Hofläden am Mönchsweg

Apfel aus dem Alten Land mit Mönchsweg-Logo
Apfel aus dem Alten Land mit Mönchsweg-Logo © Martin Elsen

07. Mai 2019

Der Mönchsweg hat für Fahrrad-Pilger etwas Neues zu bieten - eine Liste mit ausgewählten Hofläden entlang der Route gibt einen Überblick über das kulinarische Angebot von Bremen über Glückstadt bis nach Puttgarden auf Fehmarn.

Die Radler können auf den 530 Kilometern der Mönchsweg-Route in gemütlichen Bauernhofcafés, kleinen Hofläden oder an einem sogenannten Melkhus einkehren. Auch Erdbeeren, Kirschen, Äpfel und mehr frisches Obst sowie Gemüse bieten die Erzeuger am Wegesrand an.

Besonders zahlreich sind die Anbieter im Alten Land, dem größten zusammenhängenden Obstanbaugebiet Nordeuropas.

Melkhus-Rast im Landkreis Rotenburg/Wümme
Melkhus-Rast im Landkreis Rotenburg/Wümme © Udo Fischer/TouROW

Die Website www.moenchsweg.de und die Mönchsweg-App bieten umfassende Informationen zur Planung einer mehrtägigen Radreise sowie zu ausgearbeiteten Tages- und Wochenendtouren. Zahlreiche Bahnhöfe an der Strecke bieten gute Möglichkeiten der An- und Abreise. Mehr "köstliche Tipps" zu Cafés, kleinen Brauereien und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten finden sich ebenfalls auf der Website.

Der durchgängig beschilderte Mönchsweg führt durch die abwechslungsreiche Landschaft von der Weser über die Elbe bis zur Ostsee. Am Weg liegen die Spuren der Missionare, die das Christentum in den Norden brachten: Über hundert jahrhundertealte Kirchen aus Feld- und Backsteinen.

Mehr

Die kostenfreie App zum Radfernweg Mönchsweg vermittelt mit kurzen Audios, Filmen und Lesetexten Geschichten zu historischen Orten und Ereignissen. Erzählt wird aus Sicht von Bruno von Faldera, einem Schüler des Missionars und Bischofs Vicelin (um 1090 - 1154).
Die App funktioniert auch offline und ist mit Standortverfolgung sowie vielen Informationen zu Kirchen, Unterkünften und Fahrradservices ein idealer Reisebegleiter. Vorerst beinhaltet die App den Abschnitt in Schleswig-Holstein von Glückstadt bis Fehmarn.

Eine kostenlose Broschüre mit Unterkunftsverzeichnis ist bei der zentralen Infostelle erhältlich. Hier kann man sich individuell zur Reiseplanung beraten lassen und das Radtourenbuch Mönchsweg mit Detailkarten im Maßstab 1:50.000 anfordern (Verlag Esterbauer, 2. aktualisierte Auflage für 14,90 €).

 

Veranstaltungen
Oops, an error occurred! Code: 2020081002112850141bad

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de