Hilfe und Seelsorge

Schleswig-Holstein: Diakonie schaltet Corona-Hotline

Für Rat- und Hilfesuchende ist ab sofort die Corona-Hotline der Diakonie Schleswig-Holstein geschaltet.(Symbolbild)
Für Rat- und Hilfesuchende ist ab sofort die Corona-Hotline der Diakonie Schleswig-Holstein geschaltet.(Symbolbild)© ponsulak, iStockphoto

22. April 2020

Die Diakonie Schleswig-Holstein hat für Ratsuchende in der Corona-Krise ab sofort eine Hotline geschaltet. Unter der kostenfreien Rufnummer 0800/2623554 vermitteln Mitarbeiter montags bis freitags von 12 bis 17 Uhr Kontakt zu Hilfsangeboten vor Ort.

Hilfesuchende finden Angebote in ihrer Region unter www.diakonie-sh.de/ich-suche-hilfeAnfragen auch per Mail an hotline@diakonie-sh.de

Es sei zu beobachten, dass das Corona-Virus Probleme in der Familie, häusliche Gewalt, finanzielle Sorgen, Fragen zur Pflege von Angehörigen und Suchtprobleme verstärke, hieß es.

Da sein und Orientierung geben

"Mit diesem Angebot wollen wir für die Menschen da sein und ihnen Orientierung geben", sagte Diakonie-Vorstand und Landespastor Heiko Naß. Gerade in Krisenzeiten sollten Probleme offen angesprochen, nicht aufgeschoben und die Eskalation von Konflikten vermieden werden.

Landespastor Heiko Naß
Landespastor Heiko Naß© Diakonie

Info

Die Diakonie ist in Schleswig-Holstein flächendeckend auf allen Feldern sozialer Arbeit mit Beratungsstellen vertreten. Schwerpunkte sind die Schuldnerberatung, die Wohnungslosenberatung, die Migrationsberatung, die Suchtberatung, die Erziehungsberatung, die Lebensberatung die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung sowie die Beratung von Pflegebedürftigen und von Menschen mit Behinderung.

www.diakonie-sh.de

Pressemitteilung

 

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de