Landesbischof-Kandidatin:

Sinn geben in einer dynamischen Welt

Kristina Kühnbaum-Schmidt
Kristina Kühnbaum-Schmidt© Karina Erdmann / Nordkirche

05. September 2018 von Julia Fischer, Doreen Gliemann

Über Halt und Resonanzerfahrungen in einem ständig beschleunigten Alltag sprach Kristina Kühnbaum-Schmidt, Regionalbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Mit ihrem Vortrag im Hamburger Dorothee-Sölle-Haus bewarb sich die 53-Jährige um die Nachfolge von Landesbischof Gerhard Ulrich.

Um in der immer schneller werdenden Welt bestehen zu können, helfen Resonanzerfahrungen, so Kühnbaum-Schmidt. Denn die Welt sei so dynamisch, dass sich Dinge häufig nur noch ändern, aber nicht mehr entwickeln. Da könne sich auch der Mensch kaum noch in Ruhe entwickeln. Resonanz sei ein Zustand, bei dem „etwas in uns zu schwingen beginnt”. „Eine Art In-der-Welt-Seins, bei dem uns etwas berührt, bewegt, ergreift.” Eine Form, Resonanz zu erleben sei das religiöse Erleben. Das Erfahren von Sinn.

Sie beobachte mit Begeisterung neue Formen der Kirche, wie beispielsweise die Pop-Up-Church oder das frisch gegründete Nordkirchen-Werk „Kirche im Dialog”.

Das seien Anzeichen für eine plurale, vielfältige Kirche. Und genau die brauche es in einer pluralen, vielfältigen Gesellschaft. Das werde Kirche nicht weniger anstrengend, weniger kommunikativ machen, dafür aber vielfältiger, dynamischer und auch lebendiger. „Leitung von Kirche wird wahrscheinlich auch experimentierfreudiger werden.” 

In dem Vortrag skizzierte sie vorweg sehr persönlich, wie sie in ihrem Leben Kirche kennengelernt hat. Anhand von drei Lebensphasen definierte drei Sozialformen von Kirche: als Institution Volkskirche, als Bewegung aktiver und engagierter Christenmenschen und als Organ, eine Körperschaft mit klaren Regeln und Gesetzen. „Ein 'Hybrid' sozusagen”. Wie bei dem Hybrid-Auto könnten die drei Kräfte nur im gegenseitigen Wechsel funktionieren.

Zur Wahl

Die Bischofswahl durch die 156 Mitglieder der Landessynode (Kirchenparlament) soll am 27. September im Lübecker Dom (16 Uhr) stattfinden.

Gerhard Ulrich geht am 31. März 2019 in den Ruhestand. Er ist der erste Landesbischof der 2012 neu gegründeten Evangelisch-Lutherischen Kirche Norddeutschlands (Nordkirche). 

Gegenkandidat ist der Hamburger Propst Karl-Heinrich Melzer. Beide haben somit eine Predigt im Schweriner Dom und einen Vortrag gehalten, um sich vorzustellen.

Werdegang 

Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt ist seit 2013 Regionalbischöfin der EKM für den Propstsprengel Meiningen-Suhl in Thüringen. Sie wurde 1964 in Braunschweig (Niedersachsen) geboren und studierte evangelische Theologie in Göttingen und Berlin. Nach einer Tätigkeit als Hochschulassistentin für Neuere und Neueste Kirchengeschichte und dem Vikariat legte sie die zweite theologische Prüfung in der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Braunschweig ab und wurde dort 1995 ordiniert.

Von 1995 bis 2002 arbeitete sie in Braunschweig als Pfarrerin in der Kirchengemeinde Wichern, dann in der Propstei-Pfarrstelle für Öffentlichkeitsarbeit und ab 2004 in der Kirchengemeinde St. Petri. Ab 2009 war sie zusätzlich pastoralpsychologische Beraterin und Supervisorin ihrer Landeskirche und Dozentin für Seelsorge am Predigerseminar. 2015 wurde sie in die Leitung der Vereinigten Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) gewählt. Zudem gehört sie zum Beirat der Führungsakademie für Kirche und Diakonie in Berlin. Kristina Kühnbaum-Schmidt ist Sprecherin von Rundfunkandachten beim MDR. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Kirchenmusik
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden